Dorfgespräch Eggermühlen © KLVHS

Ein Dorf macht sich auf den Weg: Dorfgespräch in Eggermühlen

In Zeiten von Landflucht und Urbanisierung bleiben ländliche Regionen vermeintlich auf der Strecke. Wie kann man die Zukunftsfähigkeit des eigenen Dorfes sichern? Neue Dächer und Dorfplätze durch Dorferneuerungsverfahren werden auf Dauer nicht reichen. Das, was ein Dorf ausmacht, ist die lebendige Gemeinschaft – diese muss dauerhaft gestärkt werden! Darum geht es im niedersächsischen Modelprojekt “Dorfgespräch”, das u.a. von der Katholische LandvolkHochschule Oesede in unserer Region initiiert wird. Als bislang einzige Gemeinde aus dem Landkreis Osnabrück nimmt Eggermühlen aus dem Osnabrücker Nordkreis an diesem Projekt teil. Was dort passiert, hören Sie in einem Beitrag aus unserem Morgenmagazin “Startklar”.

      2016-11-30 Dorfgespräch