Halbstündiger Stromausfall in Osnabrück

Im Westen von Osnabrück ist am Dienstagmorgen für etwa eine halbe Stunde der Strom ausgefallen. Betroffen war hauptsächlich der Stadtteil Weststadt, es traf aber auch angrenzende Stadtteile. Nach Angaben der Stadtwerke Osnabrück waren 20 Verteilerstationen ausgefallen. Ursache war eine Mittelspannungsstörung. Ein Kabel war bei Bauarbeiten beschädigt worden.