PM 121218 Kultursommer The Beat

Heute rocken „The Beat“ den Belmer Marktplatz – wir übertragen live ab 18 Uhr

Heute (13.07.) bebt der Belmer Marktplatz. Ab 18 Uhr steht die Kult-Oldie-Band „The Beat“ beim zweiten Kultursommerabend dieser Saison auf der innogy-Bühne und wird für mächtig Stimmung sorgen. Wolfgang Rappold aus Belm und seine Bandkollegen Ralf Schlüwe, Uli Pohlmann und Walter Mundt sind vier Vollblutmusiker, die mit ihrer Musik den Nerv jedes Oldie-Fans treffen. Die absolute Stärke ist ihre Vielseitigkeit – jedes Mitglied von The Beat ist nicht nur variabler Instrumentalist, sondern auch Sänger und Chorsänger.

Alle vier Musiker sind mit der Musik aus den 1960er und 1970er Jahren aufgewachsen. Durch die Beat- und Rockmusik dieser Jahre wurden sie schon in jungen Jahren inspiriert, auch selber zu den Instrumenten zu greifen. Unabhängig voneinander spielten Rappold, Schlüwe, Pohlmann und Mundt zunächst in Bands wie „Maraton“, „Baseball“, „Hot Line“ oder „Sound Sextett“. 1991 gründete Wolfgang Rappold dann „The Beat“ und begeistert seither mit Rock`n`Roll der 1950er Jahre, Flower-Power-Songs der 1960er und den Rock – und Pop- Klassikern der 1970er und 1980er Jahre regelmäßig das musikbegeisterte Publikum nicht nur in der Region Osnabrück.

Auf dem Belmer Kultursommer sind sie seit vielen Jahren Stammgäste und aus dem Programm nicht wegzudenken. Beginn an diesem Freitag ist wie immer um 18 Uhr.

Das Konzert wird von 18 bis 20 Uhr live bei uns im Programm auf 104,8 Mhz übertragen.

Bildunterschrift: Garanten für „volles Haus“ und allerbeste Stimmung: Am Freitag, 13. Juli, kommt die Oldie-Band „The Beat“ zum Belmer Kultursommer auf den Marktplatz am Marktring. Die vierköpfige Truppe gehört zu den Stammgästen auf der Kultursommerbühne und ist als einzige Band jedes Jahr dabei. OS-Radio 104,8 überträgt ab 18 live. Foto: Gemeinde Belm/D. Meyer