Institut für Islamische Theologie feiert Jubiläum

Das Institut für Islamische Theologie an der Universität Osnabrück feiert heute sein fünfjähriges Bestehen. An dem Institut, kurz IIT, werden Imame, also islamische Gelehrte, ausgebildet. Das IIT ist eines der vier islamischen Zentren, die von der Bundesregierung gefördert werden. Mit sieben Professuren und über 40 Mitarbeitern ist es das größte islamtheologische Institut Deutschlands.