Osnabrücker Musikpreis 2018 geht an Diyan Mei

Der Osnabrücker Musikpreis geht in diesem Jahr an den Bratschisten Diyan Mei. Die Jury des Musikpreises wählte Mei aus den Reihen der Finalistinnen des ARD-Musikwettbewerbs aus. Verliehen wird die Auszeichnung allerdings erst im kommenden März. Dann wird die Preisverleihung Teil eines Konzerts des Preisträgers sein. Finanziert wird der Osnabrücker Musikpreis durch die Felicitas und Werner Egerland-Stiftung.