© noz_ Gert Westdörp

Sparkasse Osnabrück schließt 17 Filialen in der Region

Nach der Finanz- und Eurokrise ist das liebe Thema Geld in den Medien etwas in den Hintergrund geraten. Es gibt aber auch “Dauerbrenner”, wie z.B. die Frage, ob man heutzutage eigentlich überhaupt noch Bargeld braucht oder nicht? Da wir mittlerweile fast alles mit Kreditkarte oder per Smartphone zahlen können, könnte man das Bargeld doch eigentlich auch gleich ganz abschaffen. Die Meinungen gehen bei da auseinander, wir haben mit Finanzexperten der Sparkasse Osnabrück über das Thema gesprochen und außerdem nach den Gründen für die vielen Filialschließungen der Sparkasse Osnabrück in der Region gefragt:

      2015-11-02 Sparkassen-Schließungen