Spediteure wollen mehr Sicherheit für Radfahrer

Osnabrücker Spediteure wollen sich selbst für Abbiegeassistenten für LKWs verpflichten. Damit sollen Radfahrer besser von abbiegenden LKWs gesehen werden. In Osnabrück war es in den letzten Jahren zu mehreren tödlichen Unfällen gekommen, die von abbiegenden LKWs verursacht wurden. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, haben sich bereits 11 lokale Spediteure dem Bündnis angeschlossen der sich „Allianz für Sicherheit“ nennt. Das Bündnis fordert selbst ein Abbiegeverbot für Lkw auf dem Ring, dem die Stadt gerade erst eine Absage erteilt hatte.