rathaus osnabrück

Stadtrat will Maiwochen-Konzept der Schausteller prüfen

Ein wichtiges Thema auf der gestrigen Stadtratssitzung (03.11.) war unter anderem das Thema “Verkehr”. Es ging nach dem VW-Skandal um die Frage, wie viele Autos in Osnabrück eigentlich Diesel tanken. Tatsächlich hat mehr als jedes dritte Kraftfahrzeug in Stadt und Land Osnabrück einen Dieselmotor. Würden die alle mit Benzinern fahren, hätte Osnabrück ein deutlich kleineres Problem mit Stickoxiden in der Luft. Noch mehr als die Verkehrslage drückt allerdings die momentane Wohnraumsituation. Alle Fraktionen waren sich darin einig, dass Osnabrück mehr bezahlbaren Wohnraum braucht. Woher der kommen soll, war dann allerdings Hauptstreitpunkt. CDU, FDP und UWG setzen auf die Privatwirtschaft. Hören Sie in folgendem Mitschnitt alle Hintergründe dazu und weitere Themen, die die Politik diskutierte:

      2015-11-04 Stadtrat