Beiträge

Mehr Polizisten in Niedersachsen

/
(SW) In Niedersachsen soll es in den kommenden drei Jahren rund 1.200 Polizisten mehr geben. Dies gab Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius gestern in Hannover bekannt. Die Polizei solle sichtbarer und ansprechbarer werden, sagte der Minister. Besonders in den ländlichen Gebieten solle es mehr Polizeipräsenz geben, z.B. durch sogenannte Kontaktbeamte, die in Stadtteilen, auf Wochenmärkten oder in Schulen...

Mediathek: Interview mit Boris Pistorius zu seiner Kandidatur als SPD-Vorsitzender

/
(SW) Wird ein Osnabrücker neuer SPD-Vorsitzender? Heute (04.09.) beginnen die bundesweit 23 geplanten Regionalkonferenzen der SPD. Dabei wirbt auch das Duo aus der sächsischen Integrationsministerin Petra Köpping und dem ehemaligen Osnabrücker Oberbürgermeister Boris Pistorius um die Gunst der Mitglieder ...

Keine JuSo-Empfehlung für Pistorius aus Osnabrück

(MO) Die JuSos aus Osnabrück wollen keine Empfehlung für die Wahl der SPD-Parteivorsitzenden abgeben. Bei einem Besuch des niedersächsischen Innenministers Boris Pistorius in der Osnabrücker SPD-Geschäftsstelle sagte das die Osnabrücker JuSo-Vorsitzende Melora Felsch:
OS-Radio

Pistorius äußert sich zu Bundesparteivorsitz

(HP) Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius liegt im Rennen um den SPD-Bundesparteivorsitz nur im Mittelfeld. Das geht aus einer Forsaumfrage hervor. Zum Ergebnis der Umfrage

Innenminister Pistorius diskutiert mit Osnabrücker Schülern

(HP) Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hat heute Morgen u.a. die Ursulaschule in Osnabrück besucht. Hier hat er sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler gestellt...
OS-Radio

Osnabrücker SPD unterstützt Pistorius für Bundesvorsitz

(HP) Die Osnabrücker SPD unterstützt die Kandidatur von Boris Pistorius und Petra Köpping für den SPD Bundesvorsitz. Laut dem Vorsitzenden der Osnabrücker SPD, Manuel Gava...

Geflüchtete werden in Projekt ausgebildet für Perspektive in ihrer Heimat

/
(SW) Das Osnabrücker Projekt „Perspektive Heimat“ von Handwerkskammer, Landesaufnahmebehörde und der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit will Flüchtlingen ohne Bleibeperspektive in Deutschland eine Perspektive für eine Existenz in ihrem Heimatland geben...
OS-Radio

Innenminister Pistorius in Osnabrück unterwegs

(SöSö) Gleich zwei Termine standen heute für Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius in Osnabrück auf dem Programm: Zum einen hat er ein Projekt der Handwerkskammer und der Landesaufnahmebehörde vorgestellt.
OS-Radio

Innenminister besucht Osnabrück und Melle

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius kommt heute in die Region. Im Rahmen seiner Sommerreise besucht er um 14 Uhr zunächst die Polizeiinspektion in Osnabrück. Anschließend fährt er zum Sportverein „Viktoria Gesmold“ nach Melle.

Boris Pistorius weihte neuen Soccerplatz für Flüchtlinge ein

(SW) Das ehemalige Bundeswehrkrankenhaus in der Osnabrücker Sedanstraße dient seit Oktober 2015 als Aufnahmeeinrichtung und wird momentan von 390 Flüchtlingen bewohnt. Für die Förderung der Unterkunft hat sich insbesondere Innenminister Boris Pistorius eingesetzt und am Dienstag (11.06.) einen neuen Soccerplatz auf dem Gelände eingeweiht. Alle Infos zum Thema gibt es in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm ...
Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (2.v.r.) bei der Einweihung des Soccerplatzes - ©osradioosradio

Innenminister weiht Soccerplatz für Geflüchtete ein

(MO) Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hat in Osnabrück…