Beiträge

MaßArbeit / Eckhard Wiebrock

Digitales Netztreffen in Bramsche

/
(HW) In Bramsche fand das zweite digitale Netztreffen statt. Der Landkreis Osnabrück meldet dazu, dass dabei Vertreter von Schulen, Betrieben, Kammern und Bildungs- und Arbeitsmarktakteure zusammenkommen. Im Zentrum der Veranstaltung stand die Frage...
©pixabay.com/Alexas Fotos

Tierschutzverstöße auf Hof in Bramsche

(LT) Nach Informationen der Neuen Osnabrücker Zeitung hat ein Hof in Bramsche Pferde unter unzureichenden Bedingungen gehalten. Ein Pferdetrainer berichtete der Zeitung, dass Pferde in zu kleinen Boxen standen...
©pixabay.com/4711018

Bramscher Polizei nimmt Autoknacker fest

(SW) Die Bramscher Polizei konnte eine Serie von Pkw-Aufbrüchen aufklären. Ein 18-Jähriger steht in Verdacht in den letzten Wochen insgesamt neun Autos im Ortsteil Hesepe aufgebrochen zu haben. Am späten Sonntagnachmittag wurde er auf frischer Tat erwischt und konnte festgenommen werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...
©Tuchmacher Museum (Foto: Oliver Pracht)

Tuchmacher-Museum in Bramsche öffnet wieder

(MO) Das Tuchmacher Museum in Bramsche darf nach der Corona-Pause ab Dienstag wieder besucht werden. Um alle Hygienevorgaben und Abstandsregeln zu erfüllen, gibt es jetzt extra einen Rundgang im Museum, bei dem das möglich ist. Zu sehen sind die historischen Maschinen und die laufende Ausstellung zur Textilherstellung. Die geplante Ausstellung zum Möser-Jahr wird ...
Gemeinde Wallenhorst

200.000 Masken für sieben Gemeinden im Landkreis

(SöSö) Sieben Gemeinden aus dem Landkreis Osnabrück haben insgesamt 200.000 Atemschutzmasken aus China bekommen. In einer Mitteilung heißt es, das habe ein Großhändler aus Wallenhorst möglich gemacht...
Pete Linforth / pixabay.com

22 Todesfälle in Bramscher Alloheim

(SöSö) 22 Bewohner des Alloheims in Bramsche sind bisher nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, habe das der Landkreis Osnabrück bestätigt...
©pixabay.com

Betreiber äußert sich zu Corona im Alloheim

(LT) Der Betreiber des Alloheims in Bramsche hat sich gegenüber dem NDR zum Corona-Ausbruch in dem Heim geäußert. Die Verantwortlichen hätte schon im März in allen Einrichtungen einen Pandemieplan etabliert...
©pixabay.com

Mögliche Ermittlungen nach Corona-Ausbruch

(LT) Die Staatsanwaltschaft und die Polizei Osnabrück prüfen nach einem Corona-Ausbruch im Alloheim in Bramsche, ob sie Ermittlungen einleiten. In einem ersten Schritt sammeln sich verlässliche Daten und Unterlagen...
©pixabay.com/Olga Lionart

Weitere Infizierte im Alloheim in Bramsche

(LT) Nach dem Corona-Ausbruch in dem Alloheim ein Bramsche haben sich weitere Bewohner und Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Damit gibt es in dem Heim aktuell 48 Fälle unter den Bewohnern und 15 unter den Mitarbeiter...
©pixabay.com/Elchinator

Weitere Infizierungen in Alloheim

(LT) Nach einem Corona-Ausbruch im Alloheim in Bramsche hat der Landkreis Osnabrück gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung bestätigt, dass weitere Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert sind...

Polat bestürzt über Corona-Ausbruch

(LT) Die Bramscher Bundestagsabgeordnete Filiz Polat zeigt sich nach eigenen Angaben bestürzt über den Corona-Ausbruch in einem Altenheim in Bramsche. Sie spricht dabei den Angehörigen der beiden verstorbenen Bewohnern ihre Anteilnahme aus...
©pixabay.com/Gerd Altmann

Vertuschung bei Corona-Ausbruch?

(LT) Nachdem sich mehrere Bewohner in einem Bramscher Altenheim mit de Coronavirus infiziert haben, sollte der Ausbruch anscheinend vertuscht werden...