Schlagwortarchiv für: Bürgerentscheid

Radentscheid Osnabrück

Für sicheren Radverkehr: Radentscheid zeigt Bürgerbegehren an

(AA)Der Radentscheid Osnabrück hat sein Bürgerbegehren für sicheren Radverkehr offiziell bei der Stadt angezeigt. Damit startet nun das Verfahren, das im Herbst 2022 zu einem Bürgerentscheid führen soll, teilte der Radentscheid mit. Für das Bürgerbegehren sind...
Symbolfoto-Pixabay

Bad Iburger stimmen für Erhalt der Grundschulen

(SöSö) Bad Iburg hat auch in Zukunft drei Grundschulen. Beim Bürgerentscheid gestern stimmten etwa 60 Prozent der Wahlberechtigten für den Erhalt der Schulen in Glane, Ostenfelde und am Hagenberg.

Womöglich bald Bürgerentscheid in Bad Iburg

In Bad Iburg könnte es bald einen Bürgerentscheid darüber geben, ob drei Grundschulen geschlossen werden sollen oder nicht. Die sollten eigentlich zu einer zusammengelegt werden und in die ehemalige Hauptschule ziehen [...]

Mehrheit der Osnabrücker sagt Ja zu kommunaler Wohnungsgesellschaft

/
(sw) Gestern (26.05.) fand parallel zum Europawahl 2019 der erste Bürgerentscheid in der Geschichte Osnabrücks statt. Es ging um die Frage, ob Osnabrück eine kommunale Wohnungsbaugesellschaft gründen soll oder nicht. Das Ergebnis war deutlich: 56.506 Bürger, das sind 76,4 Prozent der Abstimmenden, hatten auf dem Bürgerentscheidszettel „Ja“ angekreuzt...

Superwahlsonntag in der Region Osnabrück

EU-Wahl, Landratswahl, Bürgermeisterwahlen und Bürgerentscheid.…
pixabay.com

NOZ Podiumsdiskussion zum Thema Wohnungsgesellschaft am Donnerstag

(sw) Soll Osnabrück eine kommunale Wohnungsbaugesellschaft gründen? Darum geht es beim Bürgerentscheid am 26. Mai 2019. Wenn Sie bei der Frage noch unentschlossen sind, könnte eine Podiumsdiskussion der NOZ zum Thema weiterhelfen. Die kostenlose Veranstaltung ist am Donnerstag, den 16. Mai ab 19 Uhr im NOZ-Medienzentrum in Osnabrück ...

Mittags-Talk zum Bürgerentscheid über eine kommunale Wohnungsgesellschaft Osnabrück

Bekommt Osnabrück eine kommunale Wohnungsgesellschaft oder nicht? Darüber können die Osnabrücker bei einem für die Politik bindenden Bürgerentscheid am 26. Mai abstimmen. Im März hatte der Stadtrat mit knapper Mehrheit entschieden keine solche Wohnungsgesellschaft für mehr bezahlbaren Wohnraum zu gründen. Jetzt haben es aber die Bürger selbst in der Hand, nachdem bei einem Bürgerbegehren ausreichend Unterschriften für einen Bürgerentscheid gesammelt wurden.
Volker Bajus © osradio

Grüne unterstützen Bürgerentscheid für Wohnungsbaugesellschaft

Die Osnabrücker Grünen unterstützen den Bürgerentscheid…

Endspurt für Wahlsonntag in einem Monat

Countdown zum großen Wahlsonntag - in einem Monat (26.05.)…

Fraktionssitzung zu Wohnungsbaugesellschaft

In der Debatte um eine mögliche kommunale Wohnungsbaugesellschaft…

Bürgerentscheid: Speicher in Bad Essen wird abgerissen

Der Kornspeicher an der Marina Bad Essen wird abgerissen. Das…

Bürgerinitiative sammelt Unterschriften für Wohnungsgesellschaft

In Osnabrück könnte es im kommenden Jahr einen Bürgerentscheid…