Beiträge

©OS-Radio 104,8

Stadt Osnabrück kann Grundstück doch nicht kaufen

(LT)Die Stadt Osnabrück kann das Grundstück an der Klosterstraße 27 nicht kaufen. Das haben die Fraktionen der Grünen, der SPD und von Volt in einer gemeinsamen Mitteilung bestätigt...
©Bündnis 90/Die Grünen

Robert Habeck in Osnabrück

(LT) Die Grünen veranstalten heute eine Wahlkampfveranstaltung auf dem Osnabrücker Marktplatz. Dabei ist auch Robert Habeck, Co-Vorsitzender der Grünen auf Bundesebene...
Ulrike Leone auf Pixabay

Grüne beklagen Diebstahl von Wahlplakaten

(LT) Die Grünen in der Stadt Osnabrück beklagen massive Diebstähle bei ihren Wahlplakaten. Laut einer Mitteilung der Partei sind in den letzten Tagen vor allem im Zentrum und im Osten der Stadt Wahlplakate verschwunden...
©Grüne OS

Grüne stellen Wahlprogramm vor

(LT) Die Osnabrücker Grünen haben ihr Wahlprogramm für die Kommunalwahl am 12. September vorgestellt. Dabei spielt das Thema Mobilität eine zentrale Rolle wie der Parteivorsitzende Jurek Milde erklärt...
Grüne Osnabrück

Bundestagswahl: Grüne in Osnabrück haben Kandidaten

(SöSö) Die Grünen in der Stadt Osnabrück haben ihren Kandidaten für die Bundestagswahl im kommenden Jahr gefunden. Wie die Partei mitteilt, habe sich Thomas Klein in der entscheidenden Abstimmung gegen
©DieGrünen Osnabrück-Land

Regenerativste Kommune 2019

(LT) Menslage ist die „Regenerativste Kommune 2019“, weil die Gemeinde durch fünf neue Windenergieanlangen die Erzeugung von erneuerbarem Strom um über 16 Megawatt steigern konnte. Den Titel „Regenerativste Kommune“ vergeben der Solarenergieverein Osnabrück...

Polat kritisiert A33-Nord

(LT) Die Bundestagsabgeordnete Filiz Polat aus Bramsche kritisiert die Bundesregierung für das Festhalten an den Planungen der A33-Nord trotz steigender Kosten. Die geplanten Kosten waren von 87 auf 145 Millionen gestiegen.
VfL Osnabrück

Die Grünen begrüßen Mehrwegbecher beim VfL

(LT) Der Osnabrücker Stadtverband der Grünen begrüßt den Einsatz von Mehrwegbechern auf der Nordtribüne der Bremer Brücke. Die Maßnahmen könnten aber nur ein Anfang sein.
pixabay.com / Ben Kerckx

Die Grünen prüfen Verpackungssteuer

(LT) Die Grünen können sich auch in Osnabrück eine Verpackungssteuer nach dem Vorbild der Stadt Tübingen vorstellen. Dort wird ab dem nächsten Jahreswechsel auf Einwegverpackungen und Einwegbecher eine Abgabe von 50 Cent erhoben.
pixabay.com / Ben Kerckx

Grünen-Chef Habeck heute Abend in Osnabrück

Robert Habeck, der Vorsitzende der Grünen ist heute Abend in…
pixabay.com / Ben Kerckx

Die Grünen fordern einen Regional-Ausschuss

Die Grünen aus der Stadt und dem Landkreis Osnabrück fordern…
pixabay.com / Ben Kerckx

Reaktionen aus Osnabrück zum kostenlosen ÖPNV

Auch in Osnabrück gibt es immer mehr Reaktionen auf die Idee…