Beiträge

Smybolfoto: Pixabay

Osnabrückerin fällt auf falsche Polizisten rein

(SöSö) Falsche Polizisten haben eine Osnabrückerin um gut 10.000 Euro betrogen. Laut der echten Polizei rief ein Betrüger bei der Frau an und gab sich als Beamter des Raubdezernats aus. Als das Telefon klingelte und...
©pixabay.com/4711018

Falsche Polizisten geschnappt

(PM) Unter Mitwirkung eines 73-jährigen Osnabrückers konnten am vergangenen Donnerstag zwei Mitglieder einer Betrügerbande durch Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Osnabrück festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück beantragte Haftbefehle. Das Amtsgericht Osnabrück ordnete am Freitag die Untersuchungshaft an....
OS-Radio

Falsche Polizisten in der Türkei festgenommen

(SW) Der Polizei Osnabrück ist gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Osnabrück, dem Bundeskriminalamt und türkischen Ermittlungsbehörden ein großer gemeinsamer Ermittlungserfolg gelungen. Sie konnte im türkischen Bursa drei Täter festnehmen, die sich als als  "falsche Polizeibeamte" ausgegeben haben. Die Betrugsmasche ist ein ...
Landgericht Osnabrück © OS-RadioOS-Radio

Landgericht verurteilt weiteren Telefonbetrüger

(SöSö) Das Landgericht Osnabrück hat einen Telefonbetrüger zu mehr als fünf Jahren Haft verurteilt. Der Mann hatte vor Gericht gestanden, dass er Teil einer Bande war, die bei älteren Menschen anruft und sich als Polizisten ausgibt.
OS-Radio

Razzia: Polizei gelingt Schlag gegen Call-Center-Betrüger

(SW) Staatsanwaltschaft und Polizei Osnabrück und Koblenz ist gestern bei mehreren Razzien in Deutschland und der Türkei ein Schlag gegen sogenannte Call-Center-Mafia gelungen. Die Betrüger hatten als „falsche Polizisten“ ältere Menschen angerufen und sie im Telefon davon überzeugt, ihnen Wertgegenstände und Bargeld auszuhändigen. Mehr als drei Millionen Euro soll die Bande so erbeutet haben...
OS-Radio

Falsche Polizisten vor dem Landgericht Osnabrück

(SöSö) Vor dem Landgericht Osnabrück müssen sich heute drei vermeintliche Telefonbetrüger verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, sich als falsche Polizisten ausgegeben zu haben.
OS-Radio

Falsche Polizisten in Osnabrück am Telefon

(MO) Wieder einmal haben Betrüger sich am Telefon als Polizisten ausgegeben, um an Geld zu kommen. Wie die -Polizeiinspektion Osnabrück mitteilt, habe es am Montag mehrere Fälle im Stadtgebiet Osnabrück gegeben. Die Masche sei ein altbekannt: Anrufer warnen am Telefon vor angeblichen ausländischen Einbrechern, die in der Gegend am Werk seien.
OS-Radio

Erneut falsche Polizisten am Telefon

(SöSö) Die Polizei warnt erneut vor Anrufen von falschen Polizisten. Anlass waren mehrere Fälle vom Wochenende. Da hatten in Hasbergen Menschen Anrufe bekommen, von angeblichen Polizisten, die vorgaben, dass Einbrecher in der Gegend unterwegs wäre.
Landgericht Osnabrück © OS-RadioOS-Radio

Urteil gegen Drahtzieher von “falschen Polizisten”

(MO) Das Landgericht Osnabrück will heute das Urteil in einem Betrugsprozess um falsche Polizisten verkünden. Angeklagt ist ein Mann, der als Drahtzieher einer Bande gilt, die vor allem ältere Menschen um insgesamt 200.000 Euro betrogen haben soll. Dazu haben sich Anrufer als Polizisten ausgegeben.
©Polizei Osnabrück

Erfolgreiche grenzübergreifende Polizeiarbeit

(MO) Seit 2016 gibt es bei der Polizeidirektion Osnabrück die Zentrale Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruchdiebstahl – ZEG WED. In dieser Zeit ist die Zahl der Einbrüche in Wohnungen um die Hälfte zurückgegangen. Diese Zwischenbilanz hat die Polizei am Dienstag vorgestellt. Seit 2016 konnte sie außerdem 13 international agierende Täterbanden zerschlagen.
© osradio. Eingang Landgerichtosradio.de

Urteil im Betrugsprozeß am Freitag

(MO) Das Landgericht Osnabrück will am Freitag das Urteil gegen einen Mann verkünden, der bei Betrugsfällen mitgewirkt haben soll, bei denen vor allem ältere Menschen Opfer wurden. Der Mann soll Drahtzieher einer Bande gewesen sein, bei der sich Anrufer als Polizisten ausgegeben haben.
Einbruch

Polizei warnt erneut vor falschen Polizisten

In Bad Essen ist es gestern erneut zu Anrufen von falschen Polizisten gekommen. Unbekannte riefen als angebliche Polizisten vor allem bei älteren Personen an. Im Telefonat erzählen die Betrüger dann davon, dass im Stadtteil oder Wohngebiet gerade Einbrecher unterwegs seien.