Beiträge

OS-Radio

Landgericht darf Geld einziehen

(LT) Der Bundesgerichtshof hat bestätigt, dass das Landgericht Osnabrück Geld von einem Angeklagten einziehen durfte, obwohl er keinen Zugriff mehr auf die eigentliche Beute hatte. Das Landgericht hatte den Angeklagten verurteilt, weil er verschiedene Kleintransporter und Zugmaschinen geklaut hatte...
Pixabay

Keine Einigung zu Gertrudenberger Höhlen

(LT) Bei dem Rechtsstreit zwischen einem Osnabrücker und der Bundesrepublik Deutschland über die Gertrudenberger Höhlen gab es gestern vor dem Landgericht Osnabrück keine Einigung. Laut der Neuen Osnabrücker Zeitung ließ der Richter erkennen, dass er der Argumentation des Bundes folgen wird...
© osradio. Eingang Landgerichtosradio.de

Berufungsverfahren am Landgericht Osnabrück

(LT) Das Landgericht Osnabrück verhandelt heute in einem Berufungsverfahren gegen einen Mann aus Lingen. Er soll seine Lebensgefährtin mit einer Gaspistole bedroht haben und dann versucht haben, auf sie zu schießen...

Prozess nach Geldautomatensprengung

(LT) Zwei Niederländer müssen sich heute vor dem Landgericht Osnabrück wegen der Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion verantworten. Sie sollen als Mitglieder einer Bande einen Geldautomaten in Twist gesprengt haben...
OS-Radio

Prozess um Gertrudenberger Höhlen

(LT) Vor dem Landgericht Osnabrück klagt heute ein Osnabrücker gegen die Bundesrepublik Deutschland wegen der Gertrudenberger Höhlen. Der Kläger hat ein Grunstück im Bereich des Gertrudenberges...
Pixabay

Kein Schmerzensgeld nach falscher Öffentlichkeitsfahndung

(LT) Das Landgericht Osnabrück hat eine Klage auf Schmerzensgeld wegen falschen Öffentlichkeitsfahndung abgewiesen. Der Kläger war Kunde in einer Bank, in der später eine Straftat stattfand...
©pixabay.com/socco

Frau darf trotz Räumungsklage im Heim bleiben

(LT) Das Oberlandesgericht Oldenburg hat eine Entscheidung des Landgerichts Osnabrück über die Räumungsklage eines Altenheims in Osnabrück bestätigt. Das Heim hatte einer Frau mit der Begründung gekündigt, sie stelle für sich und andere eine Gefahr dar...
©pixabay.com/Steve Buisinne

Gewalt im Drogenrausch

(LT) Das Landgericht Osnabrück hat eine Frau zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten verurteilt, weil sie einem Taxifahrer in Osnabrück mit einem harten Gegenstand mehrfach auf den Kopf geschlagen hat. Laut der Neuen Osnabrücker Zeitung befand sie sich zum Tatzeitpunkt unter Drogeneinfluss...
Pixabay

Landgericht Osnabrück verurteilt Totschläger

(HW) Das Landgericht Osnabrück hat einen Mann zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. Wie das Landgericht mitteilt, hatte der 33-Jährige im November seinen Mitbewohner grundlos ermordet. Da der Täter unter Drogen stand, musste das Landgericht ....
Pixabay

Reifendiebe zu Haftstrafen verurteilt

(HW) Das Landgericht Osnabrück hat zwei Reifendiebe zu mehreren Jahren Haft verurteilt. Wie das Landgericht Osnabrück mitteilt, wurden die Männer wegen gewerbsmäßigem Bandendiebstahls von hochwertigen Reifen im großen Stil verurteilt. Die Haftstrafen belaufen sich auf .......
Pixabay

Lebenslange Freiheitsstrafe nach Mord in Dodesheide

(LT) Das Landgericht Osnabrück hat einen Angeklagten des Mordes schuldig gesprochen. Damit steht ihm eine lebenslange Freiheitsstrafe bevor. Der Angeklagte hatte schon zu Beginn des Prozesses gestanden...
©pixabay.com/socco

Urteil nach Tod in Dodesheide

(LT) Das Landgericht Osnabrück verkündet heute das Urteil im Verfahren um den Tod einer Frau im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide. Der Angeklagte ist der Ex-Freund des Opfers...