Schlagwortarchiv für: Luca app

© pixabay.com / iXimus

Niedersachsen steigt bei Luca-App aus

(dpa)Wie schon mehrere andere Bundesländer verzichtet auch Niedersachsen künftig auf die Luca-App zur Corona-Kontaktverfolgung. Das kündigte Wirtschaftsminister Bernd Althusmann am Donnerstag in Hannover an. «Wir verlassen uns im Wesentlichen auf...
© pixabay.com / iXimus

Lizenz läuft bis März: Wird Luca-App weiter genutzt?

(AA) Ob Niedersachsen die Luca-App zur Nachverfolgung von Kontakten in der Corona-Pandemie weiter nutzen wird, ist laut Gesundheitsministerin Daniela Behrens bislang nicht geklärt. Eine Lizenz laufe bis Ende März, berichtet der NDR. Die Luca-App ist vor...
© pixabay.com / iXimus

Wallenhorster Unternehmen bekommt Recht vor Gericht

(AA) Das Wallenhorster Software-Unternehmen Vidavelopment hat im Streit um die Luca-App Recht bekommen. Das geht aus einer Pressemitteilung des Oberlandesgerichts Rostock hervor. Vidavelopment hatte geklagt, weil...
©pixabay.com/socco

Landkreis Osnabrück legt Beschwerde gegen Gericht ein

(AA) Der Landkreis Osnabrück hat Beschwerde gegen einen Entscheid des Osnabrücker Verwaltungsgerichts eingelegt. Nach übereinstimmenten Medienberichten hatte das Verwaltungsgericht die offensive Bewerbung der Luca-App durch den Gesundheitsdienst für unzulässig erklärt. Der Gesundheitsdienst zeigte das Logo...
Bild: www.verwaltungsgericht-osnabrueck.niedersachsen.de

Luca-App ist nicht alternativlos

(LT) Der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück darf in einer Corona-Übersicht nicht ausschließlich auf die Kontaktverfolgung per Luca-App hinweisen. Das hat das Verwaltungsgericht Osnabrück entschieden...
© VOS / Schrage Reisen

Luca-App auch bald in Osnabrücker Bussen

(HW) Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) ermöglicht in Zukunft in den Bussen die Nutzung der Luca-App. Wie die Stadtwerke mitteilen, statten die VOS-Partner ihre Busse daher schrittweise mit entsprechenden QR-Codes aus. Fahrgäste können sich...
© pixabay.com / iXimus

Luca App startet heute in Niedersachsen

In Niedersachsen kann ab heute die Luca App genutzt werden. Mit der App können sich NutzerInnen an öffentlichen Orten oder bei privaten Treffen an- und abmelden. Bei einem Infektionsfall können Betroffene das Gesundheitsamt informieren.
Bild von Thomas Ulrich auf Pixabay

Corona-Kontaktverfolgungen: Wie die neue Luca-App funktioniert

(SW) Die Geschäfte haben seit Montag wieder geöffnet. Bald dürfen, wenn die Inzidenzwerte nicht wieder steigen auch Restaurants im Außenbereich nachziehen. Die größte Herausforderung für den Gesundheitsdienst in Stadt und Landkreis ist und bleibt die Kontaktnachverfolgung von Infektionen...