Beiträge

Pixabay/Gerd Altmann

Auseinandersetzung zwischen Stadt Osnabrück und Deutscher Umwelthilfe beendet

(HW) Die Auseinandersetzung der Stadt Osnabrück mit der Deutschen Umwelthilfe kurz (DUH) über den Luftreinhalteplan ist für beendet erklärt worden. Wie die Stadt angibt, haben dies die Anwälte der DUH bestätigt. Grund dafür ist,....

Luft am Osnabrücker Neumarkt weiterhin zu schlecht

Die Luft in Osnabrück ist nach wie vor zu schlecht, zumindest…

Osnabrück will Hilfe vom Land wegen Gewerbesteuerausfällen

Die Stadt Osnabrück und alle anderen deutschen VW-Standorte…

Stadt Osnabrück bekommt umweltsensitives Verkehrsmanagement

Um die Luft in der Osnabrücker Innenstadt nicht mehr als erlaubt…

Umweltministerium kritisiert Osnabrücker Luftreinhalteplan

Das niedersächsische Umweltministerium hält den Luftreinhalteplan…

Stadtverwaltung Osnabrück antwortet Umwelthilfe

Die Stadt Osnabrück plant vorläufig keine Dieselfahrverbote…

Stadtrat Osnabrück beschließt Luftreinhalteplan der Stadtverwaltung

Der Stadtrat Osnabrück hat gestern Abend den Entwurf des aktuellen…

Oberbürgermeister Griesert möchte Fahrverbote verhindern

Der Osnabrücker Oberbürgermeister Wolfgang Griesert hält Fahrverbote…

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in Osnabrück möglich

Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes gestern schließt…

BOB kritisiert Luftreinhalteplan

Die BOB-Ratsfraktion kritisiert den Luftreinhalteplan der Stadt…

Droht Osnabrück bald Fahrverbot für Dieselfahrzeuge?

Es herrscht dicke Luft über Osnabrück. Und das seit Jahren.…

Letzte Stadtratssitzung des Jahres steht an

Heute Abend (5.12.) kommt der Osnabrücker Stadtrat zu seiner…