Beiträge

14 Tage mit den Höppners

(AM) Es gibt eine neue Serie von der fiktiven Familie Höppner. Diesmal ist Urlaubszeit und die Familie ist im Zeltlager der Kirchengemeinde am Fischacher See. Der Mediendienst der Evangelischen Jugend Bramsche hat auch diese Serie mit einem professionellen Niveau gestaltet
Pixabay

Reaktionen zum Neumarkturteil

(HW) Der Bund Osnabrücker Bürger begrüßte das Urteil des Osnabrücker Verwaltungsgerichts zum Neumarkt. Der Bund dankte allen Unterstützern der Klage.
Entwurf OSKAR © kadawittfeld

Stadtrat für breitere Öffentlichkeit gegen Unibail

(SöSö) Im Streit um das Einkaufscenter am Neumarkt will Osnabrück sich mit anderen Städten zusammentun. Der Stadtrat beschloss gestern, Kontakt zu anderen Kommunen aufzunehmen.

Bauarbeiten am Neumarkt wohl erst 2021

(SöSö) Die Straßenbauarbeiten am Neumarkt könnten sich bis 2021 verzögern. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, suche die Stadt aktuell nach einem Experten, der dabei hilft, den speziellen Beton zu nutzen, mit dem die Stadt plant.
©osradio

Rücktrittsforderung wegen Neumarktcenter

(MO) Der Ton in der Auseinandersetzung um die Zukunft am Neumarkt in Osnabrück wird schärfer. Nachdem der Stadtrat dem Deutschlandchef von Centerentwickler Unibail Rodamco Westfield (URW) in einer gemeinsamen Erklärung Erpressung vorgeworfen hat, geht der Kulturberater Reinhart Richter noch weiter.
©Christopher Peiler

Osnabrücker Stadtrat gegen Centerentwickler

(MO) Der Osnabrücker Stadtrat will sich gegen einen aus seiner Sicht zu hohen Preis für das Gelände des Neumarktcenters wehren. In einer gemeinsamen Erklärung aller Ratsfraktionen heißt es, dass die Stadt Osnabrück sich nicht erpressen lasse, was den Kauf angehe. Damit geht der Rat auf eine Aussage des Deutschlandchefs-Chefs des Investors Unibail Rodamco Westfield (URW) ein.
Entwurf OSKAR © kadawittfeld

Entscheidung über Bebauungsplan an Neumarkt

(MO) In seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause will der Stadtrat in Osnabrück am Dienstag entscheiden, ob der Bebauungsplan für ein Einkaufscenter am Neumarkt schrittweise zurückgenommen wird. Der Stadtentwicklungsausschuss hatte das einstimmig vorgeschlagen.
Bagger Bauen Grundstück Baugrundstück

Bebauungsplan am Neumarkt aufgehoben

(HP) Der Stadtentwicklungsausschuss hat gestern die Zukunft des Einkaufscenters am Neumarkt diskutiert. Am Ende stand der Beschluss, den Bebauungsplan aufzuheben...
Pixabay

Busse am Neumarkt ab Donnerstag

(HP) Ab Donnerstag halten wieder Busse am Neumarkt. Eigentlich sollte das ja schon seit letzte Woche Donnerstag der Fall sein. Die Stadt Osnabrück hatte aber die Straßenmarkierungen vergessen.

Busse am Neumarkt: Vergabe von Aufträgen vergessen

(SöSö) Die Stadt Osnabrück hat sich für die Probleme mit den Bushaltestellen am Neumarkt entschuldigt. In einer Mitteilung heißt es, man habe vergessen, die nötigen Bauaufträge an Firmen zu vergeben.

Unterschriftenaktion für "Plan B" am Neumarkt

(SöSö) Am Osnabrücker Neumarkt sollen auch andere Investoren kein Einkaufscenter bauen. Dafür setzt sich eine Unterschriftenaktion ein, die die Initiative „Plan B für den Neumarkt“ gestartet hat.

Busse halten doch noch nicht am Neumarkt

(SöSö) Die Busse in Osnabrück halten doch noch nicht am Neumarkt. In einer Mitteilung der Stadt heißt es, es sei nicht gelungen, nötige Voraussetzungen dafür zu schaffen. Dazu gehören fehlende Straßenmarkierungen.

Ab Donnerstag halten Busse wieder am Neumarkt

Busfahrgäste in Osnabrück können ab Donnerstag (15.08.) wieder am Neumarkt aussteigen. Dann stellen die Stadtwerke ihren Fahrplan wieder um. Die bisherigen Ersatzhaltestellen fallen weg, so André Kränzke von den Stadtwerken.