Beiträge

© PETA Deutschland e.V.

PETA mit Aktion in Osnabrück

(LT) Die Tierschutzorganisation PETA hat für heute eine Aktion gegen Tiertransporte in Osnabrück angekündigt. Freiwillige von PETA wollen am Osnabrücker Nikolaiort auf die Zustände bei Tiertransporten durch Europa und in Nicht-EU-Staaten aufmerksam machen...
©pixabay.com/Sabine Löwer

PETA fordert: Rücksicht beim Mähen

(LT) Die Tierschutzorganisation PETA fordert Landwirt*innen in Niedersachsen dazu auf, beim Mähen auf Wildtiere Rücksicht zu nehmen. Gerade Rehkitze und junge Feldhasen würden sich häufig in den Pflanzen verstecken...
Foto: Marc Rehbeck für TV Digital / PETA

PETA gegen Großkatzen in Zoos

(LT) Nachdem ein Löwe eine Mitarbeiterin im Zoo Osnabrück angegriffen hat, fordert die Tierschutzorganisation PETA ein Ende der Großkatzenhaltung in Zoos. In einer Mitteilung spricht PETA von mehreren Fällen im deutschsprachigen Raum...
OS-Radio

Nach Einschläferung: PETA kritisiert Haltung von Elefanten

(HW) Nach dem Einschläfern des Elefantenbabys im Osnabrücker Zoo hat sich die Tierschutzorganisation PETA dazu geäußert. Diese äußerte scharfe Kritik an der Haltung von Elefanten. Die artwidrigen Lebensbedingungen in...
Pixabay/ Robert Jones

PETA protestiert bei Schlachthöfen

(HW) Die Tierrechtsorganisation PETA hat beim Schlachthof in Dissen für mehr vegane Ernährung demonstriert. Die Organisation gibt an, dass die AktivistInnen mit mehreren Großplakaten in insgesamt zehn Städten protestierten. Die Organisation wollte damit....
© PETA Deutschland e.V.

Tierrechtler protestieren vor Schlachthof in Dissen

(MO) Die Tierrechtsorganisation PETA protestiert heute in Dissen (Landkreis Osnabrück) gegen die Fleischbranche. Vor dem Schlachthaus der Schulte Fleisch - und Wurstwaren Fabrik lautet das Motto am Vormittag: „Schlachthöfe - tödlich für Menschen und Tiere“. Anlass der Aktion sind die jüngsten Vorfälle in der industriellen Fleischbranche, bei denen Schlachthöfe...
PETA Aktion Gehäutete Menschen © osradio.de

PETA in Osnabrück

(LT) Die Tierrechtsorganisation PETA will heute Nachmittag in der Innenstadt Osnabrück auf Haltungsbedingungen in der Lederproduktion aufmerksam machen. Dafür greifen die Aktivisten zu einer deutlichen Bildsprache.
PETA Aktion Gehäutete Menschen © osradio.de

PETA erstattet Anzeige nach Stallbrand in Bohmte

Nach einem Stallbrand mit elf getöteten Rindern in Bohmte hat…
PETA Aktion Gehäutete Menschen © osradio.de

Zugebundener Schnabel von Graureiher möglicherweise Versehen

Der Graureiher, der mit einem Strohband um den Schnabel gefunden…
PETA Aktion Gehäutete Menschen © osradio.de

PETA zeigt Mastbetrieb aus Melle an

Die Tierrechtsorganisation PETA hat den Halter eines Mastbetriebes…
PETA Aktion Gehäutete Menschen © osradio.de

PETA zeigt zum zweiten Mal Tiermastbetrieb in Melle an

Die Tierrechtsorganisation PETA hat den Halter eines Mastbetriebes…
PETA Aktion Gehäutete Menschen © osradio.de

PETA erstattet Anzeige nach Unfall mit Viehtransporter

Nachdem bei einem Unfall in Wallenhorst mehr als 20 Schweine…