Beiträge

14 Tage mit den Höppners

(AM) Es gibt eine neue Serie von der fiktiven Familie Höppner. Diesmal ist Urlaubszeit und die Familie ist im Zeltlager der Kirchengemeinde am Fischacher See. Der Mediendienst der Evangelischen Jugend Bramsche hat auch diese Serie mit einem professionellen Niveau gestaltet
Symbolfotowww.pixabay.com

Schwerverletzter bei Unfall in Belm

(PM) An der Kreuzung Venner Straße/Lechtinger Straße in Belm ereignete sich am Dienstagmorgen ein Unfall, bei dem ein 17-Jähriger schwer verletzt wurde. Ein 28-Jähriger befuhr mit einem Kleintransporter die Venner Straße und wollte gegen 07.55 Uhr die Lechtinger Straße überqueren.
©pixabay.com/fsHH

Polizeikontrollen nach weiteren Verstößen

(LT) Weil sich am Wochenende weiterhin viele Menschen nicht an das Kontaktverbot gehalten haben, hat der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius weitere Polizeikontrollen angekündigt.
©Polizeidirektion Osnabrück

Bilanz der Polizeidirektion Osnabrück zum Coronavirus

(LT) Die Polizeidirektion Osnabrück hat Bilanz zu Einsätzen mit Bezug zu den Vorschriften zur Kontaktreduzierung gezogen. Demnach gab es über 700 polizeiliche Maßnahmen.
©pixabay.com/Ette07

Unfallflucht mit Schwerverletzten

(LT) Bei einem Unfall mit einem Schwerverletzten in Georgsmarienhütte hat der Unfallverursacher Fahrerflucht begangen. Ein Fahrradfahrer musste einem entgegenkommenden Auto ausweichen.
©pixabay.com/Alexas Fotos

Falsche Gerichtsvollzieher ergaunern Kontodaten

(LT) In der letzten Woche haben Telefonbetrüger sich mehrfach als Gerichtsvollzieher ausgegeben, um Kontodaten zu bekommen. Die falschen Gerichtsvollzieher teilten telefonisch mit, dass die Konten der Angerufenen gesperrt seien.
Einbruch

Unbekannte brechen in Blumenhandel ein

(PM) In der Zeit von Samstagabend (19 Uhr) bis Sonntagmittag (12.30 Uhr) brachen Unbekannte in einen Blumenhandel an der Neuenkirchener Straße in Melle ein. Der oder die Täter beschädigten eine Fensterscheibe an der Gebäuderückseite.
Symbolfotowww.pixabay.com

Holz in der Gemeinde Neuenkirchen geklaut

(PM) In der Zeit von Samstagabend bis Donnerstagmorgen entwendeten unbekannte Täter 5 bis 6 Kubikmeter Stammholz von einer Fläche der Gemeinde Neuenkirchen bei Bramsche.
OS-Radio

Mann mit Waffe verschanzt sich in Gartenhütte

(LT) In Melle hat sich ein Mann mit einer Waffe in einer Gartenhütte verschanzt. Eine Frau hatte die Polizei gerufen, weil ihr Ex-Freund sie mit einer Axt bedroht hatte.
Einbruch

Meller Polizei ermittelt nach Vandalismus

(PM) Die Meller Polizei ermittelt derzeit wegen Sachbeschädigungen, die sich bereits in der Nacht zum Samstag, 14.03.2020, in der Gartenstraße ereigneten. Von einer Grundstücksmauer wurde eine Deckplatte abgehoben.
©pixabay.com/fsHH

Poilzei setzt Maßnahmen durch

(LT) Die Polizei in Stadt und Landkreis Osnabrück musste am Wochenende rund 90 Mal wegen Verstößen gegen die Maßnahmen zum Coronavirus ausrücken. Bei den Einsätzen ging es sowohl um Gewerbe- und Restaurantbetriebe als auch um private Veranstaltungen.
Symbolfotowww.pixabay.com

Körperverletzung nach Streit in Melle

(LT) In Melle ist ein Streit über Parken eskaliert. Zwei Männer gerieten nach Polizeiangaben auf dem Gelände einer Tankstelle in einen Streit über eine Parksituation, im Anschluss kam es auch zu einer körperlichen Auseinandersetzung.
Polizei-Hamburg-Magdeburg

Rollerfahrer flüchtet vor Polizei in Sutthausen

(PM) Am frühen Donnerstagabend, gegen 17:50 Uhr, flüchtete in Sutthausen in Osnabrück ein Kleinkraftrad (Roller) vor einem zivilen Funkstreifenwagen. Der Roller war den Beamten auf der Malberger Straße durch überhöhte Geschwindigkeit aufgefallen.