Beiträge

14 Tage mit den Höppners

(AM) Es gibt eine neue Serie von der fiktiven Familie Höppner. Diesmal ist Urlaubszeit und die Familie ist im Zeltlager der Kirchengemeinde am Fischacher See. Der Mediendienst der Evangelischen Jugend Bramsche hat auch diese Serie mit einem professionellen Niveau gestaltet

Verfolgungsjagd in Hasbergen: Kennzeichen gestohlen

Zu einer Verfolgungsjagd zwischen einem Autofahrer und der Polizei ist es vergangene Nacht in Hasbergen gekommen. Kurz nach Mitternacht wollten die Beamten den Autofahrer kontrollieren. Der ignorierte jedoch die Anhaltsignale und gab Gas.

Belm-Vehrte: Sachbeschädigung im Gattfeld

Die Polizei in Belm sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich in der Nacht zu Freitag in der Straße Im Gattfeld ereignete. Unbekannte Täter warfen dort gegen 00.55 Uhr mit Steinen mehrere Glasscheiben eines Wohnhauses ein und schleuderten einen brennenden Gegenstand gegen die Eingangstür.

Exhibitionist: Polizei Osnabrück sucht Zeugen

Die Polizei in Osnabrück ist aktuell auf der Suche nach einem Fahrradfahrer, der Hinweise zu einem Exhibitionisten machen kann. Bereits Mitte letzten Monats hatte der Exhibitionist eine junge Frau belästigt.

Mann verursacht Notbremsung einer NordWestBahn

Ein Mann hat gestern in der Nähe von Bramsche eine Notbremsung der NordWestBahn verursacht. Laut der Polizei war er auf den Gleisen zwischen Bramsche und Hesepe unterwegs. Eine ankommende Bahn leitete eine Schnellbremsung ein.

Familie prallt in Fürstenau mit Auto gegen Baum

In Fürstenau ist gestern ein Auto in den Gegenverkehr geraten und gegen einen Baum geprallt. Im Auto war laut der Polizei eine fünfköpfige Familie mit zwei Erwachsenen und drei Kindern. Ein Rettungswagen brachte die Familie in ein Krankenhaus.

Nachspiel für Flüchtigen auf Autobahn 30

Die wilde Verfolgung auf der Autobahn 30 von Montagabend hat für den Flüchtigen ein Nachspiel. Am Dienstag musste der 26-Jährige vor einen Haftrichter. Hier wurden ihm laut der Polizei eine ganze Reihe von Straftraten vorgeworfen.

Polizei schreibt Anzeige wegen fehlender Rettungsgasse

Die Osnabrücker Polizei zeigt einen Autofahrer an. Hintergrund ist ein Unfall von gestern Abend auf der Autobahn 1. Hier war ein Sprinter auf einen LKW aufgefahren. Die Fahrerin des Sprinters wurde zwar nur leicht verletzt, trotzdem musste die Polizei die Fahrbahn Richtung Münster voll sperren.

Wilde Verfolgung auf der A30

Auf der Autobahn 30 ist es am Montagabend zu einer wilden Verfolgung zwischen der Polizei und einem 26-Jährigen Autofahrer gekommen. Zuvor hatte die Polizei ihn in Bad Iburg kontrolliert. Noch während der Kontrolle gab der Mann plötzlich Gas und fuhr in Richtung A30 davon.

Sprinter kracht in LKW auf der Autobahn 1

Auf der Autobahn 1 ist es gestern Nachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Laut der Polizei ist zwischen Osnabrück-Nord und dem Parkplatz Hasetal ein Sprinter auf einen LKW aufgefahren. Der Fahrer des Sprinters wurde eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr befreit werden.

Schlägerei in Dissen

In Dissen ist es zu einer lautstarken Schlägerei zwischen zwei Männern gekommen. Laut der Polizei hat sich die Schlägerei am frühen Sonntagmorgen in der Straße Am Kirchplatz ereignet. Lange gestritten hätten die beiden aber nicht.

Sportwagenfahrer rast durch Bramsche

ie Polizei hat Bramsche eine mehrstündige Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Geblitzt wurde an der Evinghausener Straße in einer 50er-Zone. Insgesamt hat die Polizei hier sieben Motorradfahrer mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen.
Feuerwehrübung Berge © Landkreis Osnabrück

Unbekannter zündet Mülltonne an

Ein Unbekannter hat in Osnabrück eine Mülltonne angezündet. Laut der Polizei hat er das am Sonntagmorgen an der Hügelstraße gemacht. Der brennende Abfallbehälter stand direkt neben einem Reihenhaus. Anwohner hatten ihn in der Nacht von Samstag auf Sonntag bemerkt.