Schlagwortarchiv für: Region Osnabrück

pixabay.com / torstensimon

Impfteams bereiten sich auf zweiten Booster vor

(PM) Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat am Donnerstag bekanntgegeben, dass sie sich für eine zweite Corona-Boosterimpfung für gesundheitlich besonders gefährdete und exponierte Gruppen ausspricht. Eine zweite Boosterimpfung sei beispielsweise für Menschen ab 70 Jahren, Menschen, die in Pflegeeinrichtungen leben oder arbeiten, sowie Personen mit einer Immunschwäche ratsam. Um eine finale Stiko-Empfehlung handelt...
OS-Radio

Zum Jahreswechsel saisonal mehr Arbeitslose

(PM) Die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk stieg im Januar 2022 um 430 auf jetzt 12.203. Im Vorjahresvergleich waren 2.514 Menschen weniger arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote stieg gegenüber dem Dezember um einen Zehntelprozentpunkt auf nun vier Prozent. Im Vergleich zum Vorjahreswert waren...
©Zoll

Im Visier von Hauptzollamt Osnabrück

(AA) Das Hauptzollamt Osnabrück hat im ersten Halbjahr des vergangenen Jahres über 500 Arbeitgeber in der Region kontrolliert. Im Fokus der Fahnder und Fahnderinnen waren dabei illegale Beschäftigung, Sozialbetrug und Verstöße gegen geltende Mindestlöhne, heißt es in einer Mitteilung der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Allein Baufirmen...
©pixabay/geralt

Omikron-Fälle steigen rasant an

(AA) Die Omikron-Variante des Coronavirus wird bald das Infektionsgeschehen in der Region Osnabrück beherrschen. Laut dem Landkreis-Sprecher Burkhard Riepenhoff haben sich die Omikron-Fälle in den letzten Wochen rasant vermehrt. Bei rund der...
©pixabay/geralt

Erste Omikron-Fälle in der Region Osnabrück

(MO) In der Region Osnabrück sind die ersten Fälle der Omikron-Variante des Coronavirus aufgetaucht. Wie ein Sprecher des Landkreises mitteilte, gebe es vier bestätigte Fälle - je zwei in der Stadt und im Landkreis. Keiner der Infizierten sei ein Reiserückkehrer. Drei der vier infizierten Personen seien vollständig geimpft. Die vierte Person...
Symbolbild©pixabay/geralt

Coronakontrollen: Wenige Verstöße in der Region

(MO) Bei Corona-Kontrollen in der Region Osnabrück am Wochenende haben Polizei und Ordnungsdienst nur wenige Verstöße festgestellt. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, waren es am Freitag und Samstag nur jeweils drei Fälle - bei insgesamt gut 1.500 Personen, die überprüft wurden. Eine Shishabar in der ...
©OS-Radio 104,8

Coronalage spitzt sich zu

(MO) Landrätin Anna Kebschull und Oberbürgermeister Katharina Pötter haben vor einer weiteren Zuspitzung der Corona-Lage in der Region Osnabrück gewarnt. Beide Verwaltungschefinnen wiesen bei einer gemeinsamen Pressekonferenz, dass ...
pixabay.com / Gerd Altmann

Osnabrück: 2G in Zoo und Schwimmbädern

(MO) Viele Einrichtungen in der Region Osnabrück haben auf die neue Corona-Verordnung in Niedersachsen reagiert und ihre Regeln angepasst. Außerdem haben weitere Kommunen ihre Weihnachtsmärkte abgesagt. Auf den Weihnachtsmärkten, die stattfinden, müssen Gäste jetzt Maske tragen. Im Osnabrücker Zoo und in den Freizeiteinrichtungen der Stadtwerke gilt ab ...
©pixabay.com/Gerd Altmann

Corona: RKI-Inzidenzen für die Region nicht aktuell

(MO) Stadt und Landkreis Osnabrück haben deutlich höhere Inzidenzen als vom Robert-Koch-Instituts angegeben. Wie die Stadt mitteilt, seien die Daten des RKI nicht aktuell. Das würde der Vergleich mit den Zahlen zeigen, die der regionale Gesundheitsdienst selber erhebt. Demnach sind die Inzidenzen im Landkreis fast doppelt und in der Stadt Osnabrück sogar ...
Marderhund©pixabay

Erstmals Marderhund in der Region Osnabrück

(MO) In der Region Osnabrück ist erstmals ein Marderhund aufgetaucht. Mitarbeitende einer Firma im Stadtteil Fledder haben dem zuständigen Jagdaufseher ein Tier gemeldet, von dem sie glaubten, dass es ein Marder sei. Das berichtet die Neue Osnabrücker Zeitung. Wie sich zeigte, war es aber ein Marderhund. Dass es den jetzt auch in Osnabrück gibt, nannte der Jagdaufseher ...
Symbolfoto: Pixabay

Kommunalwahlen: Mancherorts gab es Überraschungen

(AA) Die Kommunalwahlen in der Region Osnabrück haben mancherorts für Überraschungen gesorgt. So werden die Grünen mit knapp 29 Prozent erstmals die stärkste Fraktion im neuen Rat der Stadt Osnabrück. Zum ersten Mal im...
pixabay.com/Taken

Region Osnabrück: Neue Quarantäneregeln für Schulen und KiTas ab Freitag

(MO) In Kitas und Schulen der Region Osnabrück gelten ab Freitag (10.09.) neue Quarantäneregeln bei Corona-Infektionen. Wie der Landkreis Osnabrück mittteilt bedeutet das, dass in der Schule nur die direkten Sitznachbarn und in den Kitas nur die Gruppe eines positiv getesteten Kindes in Quarantäne geschickt werden - und das nur noch für fünf Tage. Danach können sie ...