Beiträge

© klinikum-os.de© klinikum-os.de

Krankenhäuser stellen über 800 Betten bereit

(LT) Die Krankenhäuser in Stadt und Landkreis Osnabrück sichern über 600 Betten für Patienten mit Covid-19. Die bisherigen Erfahrungen haben gezeigt, dass viele Infizierte auf Normalstationen versorgt werden können...
©pixabay.com/Olga Lionart

Coronavirus in anderen Landkreisen

(LT) Auch in den Landkreisen rund um die Region Osnabrück steigt die Zahl der Corona-Fälle.

Coronavirus in der Region 2. April

(LT) Seit gestern gab es in der Region Osnabrück weniger als 10 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Damit ist die Zahl der aktuell Infizierten auf fast 360 Menschen gesunken.

Coronavirus in der Region 1. April

(LT) In der Region Osnabrück sind bisher sechs Menschen an den Folgen des Coronavirus gestorben. Außerdem befinden sich 72 Menschen in einem Krankenhaus der Region, davon 17 auf einer Intensivstation.
Große-Waldschäden

Besonders viele Borkenkäfer in Wäldern

(LT) In den Wäldern in der Region Osnabrück gibt es aktuell besonders viele Borkenkäfer, die vor allem Fichten befallen. Laut einem Bericht des NDR soll es sogar mehr Schädlinge geben als im letzten Jahr,
©Landkreis Osnabrück

Coronvirus in der Region Osnabrück 24. März

(LT) In der Region Osnabrück sind aktuell laut den offiziellen Zahlen 291 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Genau die Hälfte der Betroffenen lebt dabei in der Stadt Osnabrück.
©pixabay.com

Coronavirus breitet sich in Region aus

(LT) Das Coronavirus breitet sich in der Region Osnabrück konstant aus. Seit Donnerstag gab es einen täglichen Anstieg von knapp über 10 Prozent.

Keine Betriebspflicht für Taxiunternehmen

(LT) Stadt und Landkreis Osnabrück haben die Taxiunternehmen…
weser-ems-bus.de

Fahrgäste müssen in Bussen Kontakt zum Fahrer vermeiden

(LT) Fahrgäste dürfen in den Bussen in der Region Osnabrück nur noch den hinteren Einstieg nutzen. Der Kontakt zum Fahrer soll aufgrund des Coronavirus vermieden werden.
OS-Radio

Regen lässt Borkenkäferpopulation schrumpfen

(SöSö) Das aktuelle Wetter könnte dabei helfen, die Borkenkäferpopulation in der Region Osnabrück einzudämmen. Nach Medienberichten bedeutet das aber nicht, dass es in diesem Jahr keine mehr geben wird.

Einbrüche in der Region Osnabrück

(MO) Die Polizei in der Region Osnabrück hat am Wochenende eine Reihe von Einbrüchen und Diebstählen registriert. Allein im Bereich des Stadtteils Westerberg in Osnabrück gab es drei Einbrüche. Meist nahmen die Einbrecher Schmuck mit – auch in anderen Stadtteilen oder bei Einbrüchen im Landkreis Osnabrück.