Beiträge

14 Tage mit den Höppners

(AM) Es gibt eine neue Serie von der fiktiven Familie Höppner. Diesmal ist Urlaubszeit und die Familie ist im Zeltlager der Kirchengemeinde am Fischacher See. Der Mediendienst der Evangelischen Jugend Bramsche hat auch diese Serie mit einem professionellen Niveau gestaltet
VfL Osnabrück

Spieler des VfL trainieren alleine

(LT) Der VfL Osnabrück hat den Trainingsbetrieb noch weiter an das Coronavirus angepasst. Die Spieler haben individuelle Trainingspläne erhalten.

VfL Osnabrück geht in Betriebspause

(LT) Der VfL Osnabrück hat eine Betriebspause angesetzt. Bis zum 31. März sollen die Schreibtische an der Bremer Brücke leer. Fanshop, Stadion und Geschäftsstelle sind bereits geschlossen, wenn möglich arbeiten Mitarbeiter im Home Office.
VfL Osnabrück

VfL im allgemeinen Betriebsurlaub

(AM) Ab kommenden Montag (23. März) bis voraussichtlich zum 1. April sind alle Mitarbeiter des VfL Osnabrück im Betriebsurlaub. Nach der Schließung des Fanshops, des Stadions und der Geschäftsstelle für den Publikumsverkehr bleiben jetzt auch die überwiegenden Schreibtische an der Bremer Brücke unbesetzt.
Bremer-Bruecke-VfL-Suedtribuene © VfL OsnabrückOS-Radio

VfL passt Training an Coronavirus an

(LT) Der VfL Osnabrück hat sein Training an die Einschränkungen durch das Coronavirus angepasst. Es findet immer unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt und die Spieler trainieren immer in Kleingruppen von maximal 9 Spielern.
VfL Osnabrück

VfL Osnabrück stellt sich auf Coronavirus ein

(LT) Nach der kurzfristigen Spielabsage am Freitagabend stellt sich der VfL Osnabrück mit verschiedenen Maßnahmen gegen das Coronavirus auf. Am Nachwuchsleistungszentrum gibt es aktuell keinen Trainingsbetrieb.
©pixabay.com/planet fox

DFL denkt über Spielabsagen wegen Coronavirus nach

(LT) Das Präsidium der Deutschen Fußball Liga (DFL) schlägt den Vereinen vor, den Spielbetrieb der Ersten und Zweiten Bundesliga ab kommender Woche bis zum 2. April wegen des Coronavirus auszusetzen.
Pixabay

Coronavirus bei Hannover 96

(LT) Hannover 96 hat bei der DFL beantragt, das Spiel gegen den VfL Osnabrück am 21. März abzusagen. Die Mannschaft aus Hannover befindet sich nach zwei Fällen des Coronavirus in häuslicher Quarantäne.

VfL Osnabrück muss auf Fans verzichten

(LT) Das Spiel zwischen dem VfL Osnabrück und Arminia Bielefeld am Freitagabend findet ohne die Fans statt. Damit handeln die Stadt Bielefeld und die Vereine nach einem Erlass des Landes Nordrhein-Westfalen.
Pete Linforth / pixabay.com

Veranstaltungen trotz Coronavirus?

Der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn fordert, dass Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern wegen des Coronavirus abgesagt werden. Das betrifft auch Veranstaltungen in der Region Osnabrück.

VfL nach Niederlage gegen Wiesbaden im Abstiegskampf

(LT) Der VfL Osnabrück konnte sich auch gegen den SV Wehen Wiesbaden nicht aus der Krise schießen. Nach der 2:6 Niederlage steht der VfL Osnabrück nur vier Punkte vor dem Relegationsplatz.
©osradio

Wiesbaden mit schwachem Abschluss zum VfL

(LT) Der VfL Osnabrück trifft heute Abend an der Bremer Brücke auf den SV Wehen Wiesbaden. Auch wenn die Mannschaft aktuell auf einem Abstiegsplatz in der Zweiten Bundesliga steht, warnt VfL-Trainer Daniel Thioune vor ihrer Defensive.
VfL Osnabrück

VFL Osnabrück enttäuscht in St. Pauli

(HW) Der VFL Osnabrück hat gestern sein Auswärtsspiel beim FC St. Pauli mit 1:3 verloren. Im ausverkauften Millerntorstadion gingen die Hamburger bereits mit einer 2:0 Führung in die Pause.