Beiträge

Ein Jahr Wirtschaftsförderung 4.0: Regionale Produkte im Fokus

(hp) Als Modellregion für Deutschland startete Osnabrück gemeinsam mit dem Wuppertal Institut vor einem Jahr das vom Bundesforschungsministerium finanzierte Projekt „Wirtschaftsförderung 4.0“. Ziel des Projektes ist es, innovative Formen der Wirtschaftsförderung zu erproben. Regionale Initiativen des Teilens, Tauschens und Kooperierens und nachhaltige Unternehmen, die vor Ort produzieren und möglichst regional handeln und wirtschaften, werden vernetzt und unterstützt. Nun wurde nach einem Jahr Bilanz gezogen ...

Mehr Geld und mehr Personal für Wirtschaftsförderung Osnabrück

Die Wirtschaftsförderung Osnabrück (WFO) bekommt mehr Geld.…

Schokoladenhersteller gewinnt Osnabrücker Wirtschaftspreis

Der Schokoladenhersteller Windel hat den Osnabrücker Wirtschaftspreis…