VfL-Raute

VfL Osnabrück holt einen Punkt in Karlsruhe

Endlich rollt der Ball in der dritten Liga wieder. Der VfL Osnabrück und die Sportfreunde Lotte haben am Wochenende das erste Mal wieder um Punkte gekämpft und der VfL Osnabrück konnte dabei leider nur einen Punkt holen (2:2 Endstand). Wobei dieser eine Punkt gegen den Karlsruher SC dann sogar doch mehr war, als man erwarten konnte. Bei den Sportfreunden Lotte lief die erste Partie der Saison weniger erfolgreich. Am Ende der Partie stand es 0:2 für Gegner Hansa Rostock. Alle Infos zu den Spielen können Sie in folgendem Beitrag noch einmal nachhören:

      2017-07-24 VfL Lotte