Schlagwortarchiv für: Ba-Muaka Simakala

©OS-Radio

Simakala wechselt zu Holstein Kiel

(MO) Der Wechsel von Ba-Muaka Simakala zu Holstein Kiel ist offiziell. Der VfL Osnabrück hat bestätigt, dass der Topscorer der abgelaufenen Saison zum Zweitligakonkurrenten wechselt. Simakala hat bei Kiel einen Zwei-Jahres-Vertrag mit einer Option aus eine weiteres Jahr unterschrieben. Unterdessen berichtet die Neue Osnabrücker Zeitung, dass ...
VfL Osnabrück

VfL Osnabrück holt Landespokal – Simakala geht

(MO) Der VfL Osnabrück hat die Saison mit dem Gewinn des Niedersachsenpokals beendet. Die Osnabrücker besiegten Regionalligist Atlas Delmenhorst nach einem 0:1- Rückstand mit 2:1. Die Tore für den VfL machten Noel Niemann udn Robert Tesche. Weil die Osnabrück wegen des Aufstiegs in die 2.Liga schon für den DFB-Pokal qualifiziert waren, sind auch ...
VfL Osnabrück

VfL Osnabrück: Drei Punkte hinter Aufstiegsplatz

(MO) Mit einem Last-Minute über den FSV Zwickau hat der VfL Osnabrück seine Chancen im Aufstiegsrennen der 3.Liga wieder verbessert. Durch einen Elfmeter von Ba-Muaka Simkala in der Nachspielzeit gewannen die Osnabrücker am Sonntag mit 4:3. Damit beträgt der Rückstand auf den direkten Aufstiegsplatz aktuell ...
©VfL Osnabrück

Simakala offenbar kurz vor Wechsel

(AA)Offensivspieler Ba-Muaka Simakala steht offenbar vor einem Wechsel vom VfL Osnabrück zum Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel. Nach Informationen der «Kieler Nachrichten» ist der ablösefreie Transfer im Sommer bereits beschlossen. Danach soll der...
VfL Osnabrück

Nach Quarantäne: Zwei VfL-Spieler bei Heimspiel dabei?

(AA) Nachdem der VfL Osnabrück zuletzt auf vier Spieler in Quarantäne verzichten musste, könnten zwei Spieler beim anstehenden Heimspiel am Samstag wieder zur Verfügung stehen. Nach unterschiedlichen Medienberichten sind Aaron Opoku und Ba-Muaka Simakala nicht mehr in Quarantäne. Die Osnabrücker...
©VfL Osnabrück

Ba-Muaka Simakala kommt zum VfL Osnabrück

Der VfL Osnabrück hat einen weiteren Spieler verpflichtet. Wie der Verein mitteilt, hat Angreifer Ba-Muaka Simakala einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Simakala ist in der Jugend von Bundesligist Borussia Mönchengladbach ausgebildet worden und spielte zuletzt bei Regionalligist SV Rödinghausen. Dort war der Angreifer in der vergangenen Saison ...