Schlagwortarchiv für: Bischof Franz-Josef Bode

bistum-osnabrueck.de©Bistum Osnabrück

Bistum Osnabrück Teil eines Betroffenenrats

(dpa) Das Erzbistum Hamburg sowie die Bistümer Osnabrück und Hildesheim haben einen gemeinsamen Rat von Betroffenen sexualisierter Gewalt in der katholischen Kirche gebildet. Dem sogenannten Betroffenenrat gehören neun Personen an, die von einem unabhängigen Auswahlgremium für drei Jahre berufen worden sind, wie das ...
Bistum Osnabrück

Bistum und Caritas geben 50.000 Euro Soforthilfe

(AA)Das Bistum Osnabrück und der Diözesan-Caritasverband Osnabrück stellen gemeinsam 50.000 Euro Soforthilfe für Geflüchtete aus der Ukraine zur Verfügung. Wie das Bistum bekanntgab, geht das Geld an Ukraine-Geflüchtete, die ins Bistum Osnabrück kommen und Hilfe bei einer Caritas-Beratungsstelle suchen. Zusätzlich ruft der...
©Foto: Bistum OS

Bode optimistisch wegen Reformvorhaben

(dpa)Der katholische Bischof von Osnabrück, Franz-Josef Bode, hat sich nach einem Besuch beim Papst optimistisch zu wichtigen Reformvorhaben in der Kirche geäußert. Bei den Themen Frauenweihe und Abschaffung des Pflichtzölibats habe er keine Anzeichen gesehen, dass Papst Franziskus diesen Prozess unterbinden wolle, sagte Bode der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Er habe Franziskus die...
©Foto: Bistum OS

Bischof Bode äußert sich in Impfpflicht-Debatte

(AA) In der Debatte um eine allgemeine Impfpflicht hat sich der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode für mehr Zusammenhalt in der Gesellschaft ausgesprochen. Diejenigen, die sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen wollen, dürften sich nicht ausgeschlossen fühlen, sagte der Theologe dem Evangelischen Pressedienst. Sich impfen zu lassen sei...
Bistum Osnabrück

Weihnachtsgottesdienste in Präsenz möglich

(AA) Im Bistum Osnabrück laufen derzeit die Vorbereitungen für Weihnachtsgottesdienste. Er gehe davon aus, dass es trotz Corona-Pandemie Präsenzgottesdienste geben wird, wird der stellvertretende Bistumssprecher Thomas Arzner in unterschiedlichen Medien zitiert. Natürlich würden die Gottesdienste...
Bischöfliche Pressestelle

Bischof Bode meldet Kinderporno-Fall nach Rom

(AA) Der Generalvikar des Bistums Osnabrück Ulrich Beckwermert, hat die nächsten Schritte der Kirche im Kinderpornografie-Fall um einen Pfarrer erläutert. Die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, dass sich das Schreiben an die Beschäftigten im Bistum richtet. Bischof Franz-Josef Bode werde...
©Foto: Bistum OS

Pfarrer wegen Ermittlungen abgesetzt

(AA) Nach Ermittlungen wegen des Verdachts auf Kinderpornografie-Straftaten hat das Bistum Osnabrück einen Pfarrer vorläufig abgesetzt. Bischof Franz-Josef Bode habe den Mann mit sofortiger Wirkung vom Dienst entpflichtet, hieß es in einer Mitteilung des Bistums. Die Staatsanwaltschaft Hannover...
©pixabay.com/free-photos

Bistum arbeitet an Betroffenenrat

(LT/PM) Unter anderem das Bistum Osnabrück sucht nach Opfern von sexualisierter Gewalt in der katholischen Kirche für einen Betroffenenrat. Der soll die Betroffenen in den Bistümern Osnabrück und Hildesheim und im Erzbistum Hamburg repräsentieren...
©Foto: Bistum OS

25 Jahre Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode

(MO) Franz-Josef Bode begeht am Donnerstag heute sein 25.Amtsjubiläum als Bischof in Osnabrück. Bode übernahm das Amt am 26.November 1995, nachdem er nach seiner Bischofsweihe vorher vier Jahre Weihbischof in seiner Geburtsstadt Paderborn war. Inzwischen ist er Deutschlands dienstältester Diözesanbischof. Noch gut fünf ...
©pixabay.com/free-photos

Katholikenrat dankt Bischof für Haltung

(LT) Der Katholikenrat im Bistum Osnabrück unterstützt Bischof Bode in seiner ablehnenden Haltung gegenüber einem Schreiben des Vatikans. Darin hatte der Vatikan verdeutlicht, dass Gemeinden durch Priester geleitet werden sollen...
Bischof Bode © Familienbund der Katholiken im Bistum Osnabrück

Bischof Bode bekräftigt Kritik am Vatikan

(LT) Bischof Franz-Josef Bode äußert sich erneut kritisch gegen ein umstrittenes Vatikan-Papier. Er sagte dazu dem NDR, das Papier sei für die sogenannten Laien ein gewisser Schlag ins Gesicht...
Pixabay/Bogdan Korneker

Bischof kritisiert Vorgaben des Vatikans

(HW) Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode hat sich kritisch zur neuen Vorgabe des Vatikans geäußert. Der Vatikan teilte mit, dass katholische Pfarrgemeinden immer von einem Priester zu leiten sind. Laien dürfen nur....