Beiträge

14 Tage mit den Höppners

(AM) Es gibt eine neue Serie von der fiktiven Familie Höppner. Diesmal ist Urlaubszeit und die Familie ist im Zeltlager der Kirchengemeinde am Fischacher See. Der Mediendienst der Evangelischen Jugend Bramsche hat auch diese Serie mit einem professionellen Niveau gestaltet
Pixabay

IHK Osnabrück bietet Sprechtag an

(HW) Die IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim bieten einen Sprechtag für Unternehmen per Telefon oder Video an. Wie die IHK angibt, findet die Sprechstunde am 28. April statt. Angeboten werden individuelle Beratungsgespräche zum Thema „Coronavirus und Ausbildung".
IHK

Handwerkskammer öffnet Werkstätten wieder

(HW) Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim öffnet wieder ihre Lehrwerkstätten. Wie die IHK mitteilt, beginnen die Gesellenausbildung, Meisterkurse und Weiterbildung stufenweise ab dem 4. Mai. Seit Montag werden zudem wieder schriftliche Fortbildungs- und Meisterprüfungen durchgeführt.
Pixabay

IHK begrüßt Verlängerung des Kurzarbeitergelds

(HW) Der IHK-Geschäftsführer Marco Graf begrüßt die Verlängerung des Kurzarbeitergeldes. Die Verlängerung hat das Bundesarbeitsministerium entschieden. Die Bezugsdauer des Kurzarbeitergeldes ist von zwölf auf 21 Monate verlängert worden.

IHK begrüßt den Weg aus der Krise – hätte sich aber mehr gewünscht

(AM) Ein kleines Stück Normalität kehrt zurück in unseren Alltag, ab Montag (20.04.) haben erste Geschäfte wieder geöffnet, natürlich auch um der Wirtschaft wieder ein wenig auf die Beine zu helfen. Was sagt die Industrie- und Handelskammer zu den Lockerungen der Corona-Maßnahmen?
©IHK

IHK und HWK suchen Ausbildungsbotschafter

(LT) Die Industrie und Handelskammer (IHK) und die Handwerkskammer (HWK) wollen zusammen mit Unternehmen aus der Region Auszubildende zu „Ausbildungsbotschaftern“ qualifizieren.
IHK

Industrie- und Handelskammer fordert mehr Geld für Kurzarbeiter

(HW) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim fordert eine Verlängerung des Kurzarbeitergeldes.
Pixabay

Osnabrücks Bevölkerung stagniert

(HW) In Osnabrück stagniert das Bevölkerungswachstum. Wie der NDR angibt, besteht diese Stagnation schon seit rund 20 Jahren.

IHK veröffentlicht Gründungsbarometer

(SW) Im ersten Halbjahr 2019 wurden in der Wirtschaftsregion Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim fast 3.800 Gewerbeanmeldungen registriert. Das sind laut IHK 5,8 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Gleichzeitig verringerte sich die Zahl der Gewerbeabmeldungen um 2,3 %. Damit sei laut IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim der positive Saldo aus Gewerbean- und -abmeldungen im ersten Halbjahr 2019 größer ausgefallen als im Vorjahreszeitraum (+43,1 %).
PresseMarketing Osnabrück

Mehr Ausbildungsplätze für zu wenig BewerberInnen

(HW) In Osnabrück bewerben sich weiterhin weniger junge Menschen auf einen Ausbildungsplatz. Die Agentur für Arbeit und die IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim stellten heute die Ausbildungsmarktbilanz von Osnabrück vor.
Pixabay

NRW und Niedersachsen einigen sich auf Verkehrsabkommen

(HW) Die Bundesländer Nordrheinwestfalen und Niedersachsen wollen bei Verkehrsprojekten zusammenarbeiten. Wie das Land Niedersachsen mitteilt, einigten sich beide Länder auf ein beidseitiges LKW-Fahrverbot an zwei aufeinanderfolgenden Feiertagen.

Noch kein LKW-Fahrverbot am Reformationstag

(MO) Auch in diesem Jahr wird es noch kein Fahrverbot für Lastwagen am Reformationstag geben. Darüber freut sich die regionale Industrie – und Handelskammer. Marco Graf, Hauptgeschäftsführer der IHK Osnabrück - Emsland – Grafschaft Bentheim, verweist dabei auf einen aktuellen Erlass aus dem Niedersächsischen Wirtschaftsministerium.

Außenhandel in der Region noch gut

(MO) Der Exporthandel in der IHK-Region Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim trotzt noch dem Negativtrend. Laut Frank Hesse von der Industrie - und Handelskammer haben regionale Unternehmen im ersten Halbjahr 2019 Waren im Wert fast fünf Milliarden Euro exportiert. Im Vergleich zum Vorjahr sei das ein Zuwachs von vier Prozent