Schlagwortarchiv für: Kontrollaktion

pixabay.com / Michael Schwarzenberger

Osnabrücker erreicht unrühmlichen Tagesrekord bei Kontrollaktion

(SW) Die Polizei hat Bilanz zur bundesweiten Kontrollaktion am Dienstag gezogen. Insgesamt habe es vom Teutoburger Wald bis zu den Ostfriesischen Inseln 6.000 Kontrollen am Aktionstag gegeben. Rund 5.000 davon auf Autobahnen. Nicht vergessen wird den Tag ein Autofahrer aus Osnabrück. Er wurde auf der A33 zwischen der Abfahrt Harderberg und dem Autobahnkreuz...
©Polizeidirektion Osnabrück

Autoposer im Fokus: Landesweite Kontrollaktion der Polizei

(PM)Vom 23. bis 25. September fanden unter Koordination des Landeskriminalamtes (LKA) Niedersachsen, in gemeinsamer Abstimmung mit den niedersächsischen Polizeidirektionen, ein landesweiter Joint Action Day "Proaktive Kontrollaktion Autoposer" (PROKA) statt. Anlass der Kontrollen war die Feststellung, dass sogenannte Autoposer häufig Akteure aus dem kriminellen Milieu oder kriminellen Clanstrukturen sind. Auch die Polizeidirektion Osnabrück...
3G-Nachweiskontrollen(© VOS / Tobias Schwertmann)

Corona-Kontrollen im ÖPNV

(MO) Die Region Osnabrück ist am Donnerstag  Teil einer landesweiten Kontrollaktion im ÖPNV. Überprüft werden soll, ob in Bussen und Bahnen die geltenden Corona-Regeln eingehalten werden. Dazu arbeiten ÖPNV und Kommunen mit Polizei, Bereitschaftspolizei und Bundespolizei zusammen. Es gehe darum, die ...
Hauptzollamt Osnabrück

Landesweite Großkontrolle gegen Schwarzarbeit

(SöSö) Mit einer großen landesweiten Kontrollaktion hat der Zoll sich dem Thema „Schwarzarbeit“ gewidmet. Vier Tage lang überprüften die Beamten laut dem Niedersächsischen Wissenschaftsministerium über 700 Betriebe.
Polizei-Hamburg-Magdeburg

Über 100 Verstöße bei LKW-Kontrollen

(MO) Die Polizeidirektion Osnabrück hat bei einer bundesweiten Kontrollaktion mitgemacht, bei der Lastwagen im Blickpunkt standen. Dabei wurden am Donnerstag an der A30 über 100 Fahrzeuge angehalten und überprüft – Ergebnis: über 100 mal stellten Beamte Verstöße fest.