Schlagwortarchiv für: Landschaftsverband Osnabrücker Land

Jannes Bludau

Vergabe des Kulturpreises

(LR) Die Biologische Haseniederung aus Alfhausen wurde beim Landschaftstag mit dem Kulturpreis 2023 vom Landschaftsverband Osnabrücker Land ausgezeichnet. Die Biologische Haseniederung setzt sich für den Erhalt der Natur im Norden des Osnabrücker Landeskreises und der dort lebenden Pflanzen- und Tierarten ein...
OS-Radio

Osnabrücker Orgel für Restaurierung in Niederlanden

(Nat) Die Restaurierung der Orgel aus der Osnabrücker Johanniskirche geht in die nächste Phase. Wie der Landschaftsverband Osnabrücker Land mitteilte, wird die Orgel aktuell in der Orgelbauwerkstatt Flentrop in den Niederlanden aufgebaut und rekonstruiert. Die über 800 historischen Orgelpfeifen können nun insgesamt 25 Registern zugeordnet werden...
©Nina Hauff/LVO

Förderung für kleine Kultureinrichtungen

(LT) Noch bis zum 31. Mai können kleine Kultureinrichtungen Förderungen durch den Landschaftsverband Osnabrücker Land beantragen. Daran erinnert die Einrichtung jetzt...

Noch Fördermittel für Projekte in der zweiten Jahreshälfte 2023

(PM) Für die zweite Jahreshälfte 2023 stehen dem Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. (LVO) noch über 100.000 Euro an Fördermitteln zur Verfügung. Er fördert damit auf Antrag kulturelle Einrichtungen und Künstler:innen, die im betreffenden Zeitraum noch Projekte realisieren möchten. Die Antragsfrist endet...
©Tuchmacher Museum Bramsche

Neues im Tuchmacher Museum Bramsche

(LT) Das Tuchmacher Museum Bramsche begrüßt die Besucher und Besucherinnen jetzt mit einer Neugestaltung der Ausstellung über die Färberei und Walkerei. Gleichzeitig gibt es neue Filmstationen im Museum...
Gabriele Janz LVO

Kunstwerke vor Osnabrücker Hauptbahnhof bleiben

(SW) Die Zukunft der sogenannten Battle Drums vor dem Osnabrücker Hauptbahnhof ist gesichert. Die sich drehenden und Stahlkunstwerke wurden 2009 von dem amerikanischen Künstler Dennis Oppenheim für ein Kunstprojekt des Landschaftsverbands Osnabrücker Land e.V. entworfen. Bislang waren sie lediglich eine Leihgabe der Dennis Oppenheim Estate. Dank der...
Gabriele Janz/LVO

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

(LT) Anlässlich des bundesweiten Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus richtet der Landschaftsverband Osnabrücker Land heute eine zentrale Veranstaltung vor dem Osnabrücker Rathaus aus. Dabei wird unter anderem Osnabrücks Oberbürgermeisterin Katharina Pötter eine Rede halten...
pixabay.com

Landschaftsverband vergibt 2021 vier Preise

(MO) Nach einem Jahr Pause wegen der Corona-Pandemie ist am Donnerstag wieder der Landschaftstag des Landschaftsverbandes Osnabrücker Land e.V. gefeiert worden. Dabei wurden vier Preise vergeben. Der Kunstpreis 2021 ging an den Osnabrücker Künstler Volker-Johannes Trieb, der Kulturpreis an den Windmühlenverein Lechtingen. Diese beiden Preise sind ...
pixabay.com / martaposemuckel

Förderung für Selbstständige in Niedersachsen geht weiter

(HW) Das Programm "Niedersachsen dreht auf!" wird bis Ende 2022 verlängert. Wie der Landkreis Osnabrück angibt, können in allen vier Förderlinien ab sofort wieder Anträge gestellt werden. Das Programm richtet sich an ...
Pixabay/Steve Buissinne

Neue Förderung für kleine Kultureinrichtungen

(LT) Der Landschaftsverband Osnabrücker Land e.V. kann etwa 71.000 Euro an Kultureinrichtungen vergeben. Das Geld ist dabei Teil eines Investitionsförderprogramms für kleine Kultureinrichtungen des Landes Niedersachsen...
©Landkreis Osnabrück/Uwe Lewandowski

Werbebanner für Möserjahr

(LT) Ein acht Meter hohes Werbebanner am Kreishaus in Osnabrück macht ab sofort auf das Möserjahr und das damit verbundene Programm aufmerksam. Landrätin Anna Kebschull nutzte dabei die Möglichkeit, um dem Landschaftsverband Osnabrücker Land und den Kooperationspartnern für die Durchführung des Möserjahres zu danken...

Erste Veranstaltungen im Möserjahr

(LT) Durch viele Lockerungen bei den Corona-Maßnahmen können jetzt auch die Veranstaltungen im Rahmen des Möserjahres des Landschaftsverbandes Osnabrücker Land beginnen. Dabei starten die Organisatoren mit kleineren Veranstaltungen, um die Infektionsgefahr im Blick zu behalten...