Schlagwortarchiv für: Literaturbüro Westniedersachsen

©OS-Radio 104,8

Taschenbuch zum Westfälischen Frieden veröffentlicht

(LR) Der Fachbereich Kultur der Stadt Osnabrück und das Literaturbüro Westniedersachsen haben das Taschenbuch „Der Friede im Traum und am Morgen“ veröffentlicht. Das neu erschiene Buch beschäftigt sich mit der Frage, was man aus dem Westfälischen Frieden von 1648 für die Gegenwart und...

Programmtipp: Radiohörspiel „Asche“ im Rahmen des UmWelten – Festivals am Sonntag 17 Uhr

(SW) Im Rahmen des diesjährigen Jubiläums 375 Jahre Westfälischer Friede veranstaltet das Literaturbüro Westniedersachsen ein Festival mit dem Namen „UmWelten – Wie wollen wir leben?“ vom 22.-28. April. Als eine der Aktionen hat das Literaturbüro den Monolog „Asche“ von Konstantin Küspert...