Schlagwortarchiv für: Stadtentwicklungsausschuss

Verkehrsgemeinschaft Osnabrück

Pendler nehmen meist das Auto

(MO) Berufspendler und – Pendlerinnen in der Region Osnabrück nutzen für den Arbeitsweg hauptsächlich das Auto. Das geht aus einer Untersuchung hervor, die ein Osnabrücker Beratungsunternehmen im Auftrag der Stadt durchführt. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, wurden die Zwischenergebnisse im ...
pixabay/rony michaud

Vier Trinkwasserbrunnen im Stadtgebiet vorgesehen

(AA)In der jüngsten Sitzung des Osnabrücker Stadtentwicklungsausschusses sind Trinkwasserbrunnen ein Thema auf der Tagesordnung gewesen. In der Stadt Osnabrück soll es künftig vier Trinkwasserbrunnen geben. Als Standorte vorgesehen sind...
pixabay.com

Tempo 30 auf Osnabrücker Hauptstraßen geplant

(SöSö) Auf einigen Hauptstraßen in Osnabrück könnte bald Tempo 30 gelten. Das sehen Pläne vor, die übermorgen Thema im Stadtentwicklungsausschuss seien sollen. Demnach will die Stadt prüfen, ob...
Neumarkt Osnabrück © osnabrueck.de © osnabrueck.de

Kritik an Oberbürgermeister wegen Neumarkt

(SöSö) Der Neumarkt sorgt mal wieder für Streit in der Osnabrücker Politik. Der Stadtentwicklungsausschuss kritisierte vergangene Woche, dass das Thema mittlerweile im Verwaltungsausschuss behandelt wird. Das sei...
Rathaus © Stadt Osnabrück Presse- und Informationsamt

Pläne zur Wohnbebauung in Osnabrück-Haste

(PM) Das Bauchfachzentrum Nilsson will seinen Standort am Fürstenauer Weg aufgeben und Platz machen für Wohnbebauung. An der Ecke Bramscher Straße / Fürstenauer Weg können etwa 130 Wohnungen entstehen. Das ist ein Thema im...
Pixabay

Großes Bauvorhaben im Stadtteil Voxtrup geplant

(HW) Der Stadtentwicklungsausschuss hat über ein Bauvorhaben im Stadtteil Voxtrup diskutiert. Das Bauvorhaben soll an der Meller Landstraße entstehen. Bezeichnet wird das Vorhaben als Grüner Garten. Das Vorhaben umfasst....
Pixabay

Verzögerung an der Martinistraße?

(LT) Im Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Osnabrück haben die Mitglieder auch über die Arbeiten an der Martinistraße diskutiert. Von Vertretern der CDU gab es den Vorschlag, diese aufgrund der Ausgaben während der Corona-Krise zu verschieben....
©pixabay.com/ Thanks for your Like • donations welcome

Keine Erotikbars am Nikolaizentrum

(LT) Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt beschäftigt sich heute mit Spielhallen und Erotikbars. In dem Bereich um das Nikolaizentrum und in einem Bereich im Schinkel sollen sich zukünftig keine neuen Geschäfte dieser Art mehr ansiedeln.