Beiträge

6541

X-Mas Truck der Til Schweiger Foundation stoppte in Osnabrück

Der Countdown bis Heiligabend läuft. Schon jetzt durften sich Kinder in der Landesaufnahmebehörde Osnabrück über eine kleine Bescherung freuen, denn am Mittwoch (05.12.) stoppte dort der X-Mas Truck der Til Schweiger Foundation und es wurden reichlich Geschenke verteilt. OS-Radio Reporter Marvin Glasmeyer war mit dabei:

      
Til Schweiger und Boris Pistorius beim Rundgang durch die Erstaufnahmeeinrichtung Osnabrück © osradio

Til Schweiger eröffnet heute Kindergarten im Osnabrücker Flüchtlingshaus

Nach rund dreimonatiger Bauzeit wird heute (16.11.) die Kinderbetreuung im Flüchtlingshaus Osnabrück eröffnet. Prominente Gäste sind der Niedersächsische Innenminister Boris Pistorius und Schauspieler Til Schweiger. Die Til-Schweiger-Foundation unterstützte den Bau mit 500.000 €, das Land Niedersachsen übernimmt Restkosten in Höhe von 400.000 €. Momentan leben rund 40 Kinder im Alter zwischen drei und zwölf Jahren im Flüchtlingshaus. In dem Kindergarten können bis zu 50 Kinder betreut werden. Hören Sie weitere Infos zum Thema in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

      2016-11-16 KiTa Til Schweiger-Stiftung
2016-08-24 Spatenstich Natruper Holz © osradio

Spatenstich für neue Kinderbetreuungsstätte für Flüchtlingskinder

Im Herbst 2015 gründete Schauspieler Til Schweiger eine Stiftung, mit der der Schauspieler u.a. die Flüchtlingsunterkunft am Natruper Holz in Osnabrück unterstützt. Gestern war symbolischer Spatenstich für eine neue Kinderbetreuungsstätte, die mit  500.000 € kommen von der Til Schweiger Foundation unterstützt wird. Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius nahm gemeinsam mit Oberbürgermeister Wolfgang Griesert die Schaufel in die Hand, denn auch das Land Niedersachsen fördert den Bau der Kita mit rund 400.000 €. Wann im Gebäude gespielt und gelernt werden kann, erfahren Sie in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

      2016-08-25 Spatenstich Flüchtlingsunterkunft
Til Schweiger Foundation © osradio

Til Schweiger besucht Flüchtlingsheim in Osnabrück

Eigentlich wollte Schauspieler Til Schweiger ja schon in der vergangenen Woche zur Demonstration gegen Fremdenfeindlichkeit nach Osnabrück kommen. Das hat zwar nicht geklappt, dafür hat er seinen Besuch – zusammen mit Fanta 4 – Bandmitglied Thomas D und Innenminister Boris Pistorius – gestern (30.09.) nachgeholt. Die drei besuchten die Erstaufnahmestelle am Natruper Holz und stellten sich im Anschluss den Fragen der Journalisten. Wie Til Schweiger sich mit seiner Stiftung “Til Schweiger Foundation” in Osnabrück engagieren möchte und was die Flüchtlinge zu den Ideen sagen, hören Sie in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

      2015-10-01 Til Schweiger in OS
Schweiger 2 © osradio

Schweiger 2 © osradio

© noz.de

Heute Abend Demo in Osnabrück – Til Schweiger nicht dabei

Heute (24.09.) gibt es in Osnabrück eine Demonstration gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und für Toleranz. Die Veranstalter erwarten bis zu 5.000 Teilnehmer, Treffpunkt ist um 19 Uhr vor dem Osnabrücker Theater. Schauspieler Til Schweiger, der in Osnabrück mit der Stiftung “Til Schweiger Foundation” die Erstaufnahmeeinrichtung am Natruper Holz unterstützen will, wird aus terminlichen Gründen nicht bei der Demo dabei sein. Einer der Organisatoren ist Reinhold Mokrosch, Religionspädagoge der Universität Osnabrück und Professor für Theologie. Hören Sie in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm alle Hintergründe zu Thema:

      2015-09-24 Demo in OS Interview