Schlagwortarchiv für: BEtrug

Falsche Bank-Mitarbeitende am Telefon

(Nat) In Melle rufen gerade immer wieder falsche Bank-Mitarbeitende bei Sparkassen-Kundinnen und Kunden an. Die Betrüger fragen nach sensiblen und persönlichen Daten. Das hat die NOZ berichtet. Gestern und am Freitag hätten sich mehrere Kundinnen und Kunden bei der Kreissparkasse in Melle gemeldet und von den Betrugsanrufen berichtet...
©Symbolbild Pixabay/GlauchauCity

Gesuchte Frau stellt sich Polizei

(LR) Eine mit drei Haftbefehlen gesuchte Frau hat sich der Osnabrücker Polizei gestellt. Am Montagabend sei die Frau nach Polizeiangaben in der Dienststelle erschienen. Sie sagte den Beamten, dass nach ihr die Polizei suche. Ein Datenabgleich ergab, dass drei Haftbefehle gegen die Frau vorlagen...
pixabay.com/13902

Landgericht Osnabrück verhandelt wegen Betrugs bei Hauskauf

(Nat) Das Landgericht Osnabrück verhandelt ab heute wegen eines Betrugsfalls gegen einen 58-jährigen Mann. Der Angeklagte hat sich für ein Haus interessiert und von einem Makler beraten lassen. Er soll vorgegeben haben, einen Doktor-Titel und genug Geld zu haben, um das Haus zu kaufen, obwohl das nicht stimmte...
Preis_King auf Pixabay

Betrugsmasche in Wallenhorst geht vor Gericht

(Nat) Am Osnabrücker Landgericht beginnt heute der Prozess um eine Betrugsmasche in Wallenhorst. Angeklagt ist ein Buchhalter eines Wallenhorster Unternehmens, das Medikamentenstudien durchführt. Der Buchhalter war dafür verantwortlich, die Daten der Testpersonen in eine Datenbank einzutragen. So konnte er den Testpersonen ihr Probandenhonorare überweisen...

Sparkasse um 750.000 € betrogen

(Nat) Ein Leitender Sparkassen-Mitarbeiter soll die Osnabrücker Sparkasse um 750.000 € betrogen haben. Wie die NOZ berichtet, ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts auf Betrug und Steuerhinterziehung. Der Mann soll über zwei Jahren online hochwertige Tablets über Konten der Sparkasse gekauft haben, um sie private weiterzuverkaufen...
pixabay.com / B_A

IHK warnt vor Phishing-Mails

(Nat) Unbekannte senden aktuell Phishing-Mails an IHK-Mitgliedsunternehmen, um ihre Daten abzugreifen und in ihre Software einzudringen. Die E-Mails werden vermeintlich von der IHK versandt und behaupten, dass sich die IHK-Datenschutzrichtlinie ändert. Dafür seien angeblich weitere Angaben von den Mitgliedsunternehmen nötig...
WindparkAlexander Droeger auf Pixabay

Hendrik Holt erneut wegen Betrugs in Millionenhöhe verurteilt

(Nat) Das Landgericht Osnabrück hat den früheren Windkraftunternehmer Hendrik Holt erneut wegen Betrugs verurteilt. Das hat die dpa berichtet. Bereits 2022 hatte er eine Gefängnisstrafe erhalten, weil er Dokumente gefälscht und so Kunden die Existenz von Windparks vorgaukelt hatte. Im aktuellen Fall geht es erneut um Windparks...
© osradio. Eingang Landgerichtosradio.de

Landgericht verhandelt über Millionen-Betrug

(Nat) Am Landgericht Osnabrück beginnt heute der Prozess um einen Betrug in Millionenhöhe. Angeklagt ist ein 33-Jähriger. Er soll als Geschäftsführer für seine Firma Flächen für Windräder gekauft, den Kaufpreis von 5,6 Millionen Euro aber nie bezahlt haben...
Symbolbild©Pixabay/TBIT

Polizei bittet um Hinweise zu Betrugsmasche

(Nat) Eine 84-Jährige aus Bohmte ist bei einem Betrugsanruf um Schmuck gebracht worden. Wie die Beamten mitteilen, habe sich der Anrufer als Staatsanwalt ausgegeben..
© osradio. Eingang Landgerichtosradio.de

Mann wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis vor Gericht

(Nat) Das Landgericht Osnabrück verhandelt heute in einem Berufungsverfahren gegen einen Angeklagten, der in 8 Fällen ohne Führerschein Autogefahren sein soll...
Smybolfoto: Pixabay

Falsche Bankmitarbeiter betrügen Seniorin

(LN) Betrüger, die sich als Bankmitarbeiter ausgegeben haben, konnten einer 88-jährigen Osnabrückerin eine vierstellige Summe abnehmen. Sie gaben gegenüber der Seniorin am Telefon an, dass es auf ihrem Konto eine falsche Abbuchung gegeben hatte...
Smybolfoto: Pixabay

Betrüger erbeuten Bargeld als falsche Bankmitarbeiter

(LT/PM) In Osnabrück konnten Betrüger, die sich als Bankmitarbeiter ausgegeben haben, in mehreren Fällen Bargeld erbeuten. Die Opfer erhielten dabei einen Anruf von einem vermeintlichen Sicherheitsbeauftragten ihrer Bank...