Schlagwortarchiv für: Sexualisierte Gewalt

©OS-Radio 104,8

Landeskirche Hannover beschließt Änderungen im Umgang mit sexualisierter Gewalt

(LR) Für den Umgang mit sexualisierter Gewalt hat die evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover Änderungen beschlossen. Dort wurde nach Angaben der Landeskirche beschlossen, dass die Fachstelle Sexualisierte Gewalt mehr Personal erhalten und...

Aufarbeitungskommission legt Abschlussbericht zu Fällen sexualisierter Gewalt in der König-Christus-Gemeinde in Oesede (Evangelisch- lutherische Landeskirche Hannovers) in den 1970er Jahren vor

(PM) Die unabhängige Aufarbeitungskommission Oesede hat gestern (27.02.2024) die Ergebnisse ihrer Arbeit veröffentlicht. Sie hat Fälle sexualisierter Gewalt, begangen an Kindern und Jugendlichen, durch einen Diakon in Ausbildung in der König-Christus-Gemeinde Oesede in den 1970er und den Umgang mit Betroffenen durch kirchliche Instanzen ab den 2010er Jahren untersucht. Ausgangspunkt ihrer Beauftragung war, dass eine Betroffene im Oktober 2021 unter dem Pseudonym Lisa Meyer die an ihr durch den Diakon verübte sexualisierter Gewalt in den...
OS-Radio

Mindestens sieben weitere Opfer sexualisierter Gewalt in evangelischer Gemeinde in Oesede

(LR) Eine Kommission hat neben der Betroffenen aus Oesede mindestens sieben weitere Opfer sexualisierter Gewalt in der evangelischen Gemeinde in Oesede gefunden. Alle seien vom gleichen Diakon missbraucht worden. Außerdem sei der Fall aus Oesede der Landeskirche Hannover bereits 2010 bekannt gewesen...
©osradio

Mindestens sieben weitere Opfer sexualisierter Gewalt in evangelischer Gemeinde in Oesede

(LR) Eine Kommission hat neben der Betroffenen aus Oesede mindestens sieben weitere Opfer sexualisierter Gewalt in der evangelischen König-Christus-Gemeinde in Oesede gefunden. Alle seien vom gleichen Diakon missbraucht worden. Außerdem sei der Fall aus Oesede aus den 1970ern...
©pixabay.com/Free-Photos

Protestaktion gegen sexualisierte Gewalt auf Nikolaiort

(Nat) Die Gleichstellungsbeauftragten aus Stadt und Landkreis Osnabrück rufen heute zu einer Protestaktion gegen sexualisierte Gewalt auf. Um 17 Uhr ist auf dem Nikolaiort in Osnabrück eine Kundgebung und Tanz-Demonstration geplant. Anlass ist der internationale Aktionstag „One Billion Rising“, eine weltweite Kampagne für ein Ende geschlechtsspezifischer Gewalt...
©osradio

Sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche

(LR) Eine gestern veröffentlichte Studie über sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche geht von deutschlandweit mehreren tausend Fällen aus. Regionalbischof Friedrich Selter hat gegenüber OS-Radio erklärt, dass es auch in unserer Region Fälle gibt, die aber zum Schutz der Opfer zunächst nicht bekannt gemacht werden...

Missbrauchsbeauftragte gibt ihre Position im Bistum auf

(AM) Die unabhängige Beauftragte im Schutzprozess gegen sexualisierte Gewalt, Sandra Körbs, gibt ihre Tätigkeit zu Ende August auf. Die 51-jährige Juristin hatte seit Anfang April die Position übernommen. Nach Angaben des Bistums Osnabrück entschied sie sich aus persönlichen Gründen, wieder in ihren alten Job zurückzukehren....
©Bistum Osnabrück/Hermann Haarmann

Bistum schreibt Ombudsstelle im Schutzprozess aus

(PM)Das Bistum Osnabrück hat die Stelle einer unabhängigen Ombudsperson für Betroffene sexualisierter Gewalt und geistlichen Missbrauchs ausgeschrieben. Mit der neuen Stelle ist beabsichtigt, die Rechte der Betroffenen weiter zu stärken, sowie schnell und flexibel auf ihre Bedürfnisse zu reagieren. Die Ombudsperson hat...
©pixabay.com/Ulrike Mai

Neue Selbsthilfegruppe für Frauen mit Gewalterfahrung

(SW) In Osnabrück entsteht eine neue Gruppe für junge Frauen bis zum Alter von etwa 30 Jahren, die als Jugendliche oder im Erwachsenenalter sexuelle Gewalt erlebt haben. Das nächste Treffen ist am kommenden Dienstagabend. Weitere Treffen sind an jedem 1. und 3. Dienstag im Monat geplant. Im Mittelpunkt steht laut einer Mitteilung des Landkreises Osnabrück der vertrauensvolle...
Bistum Osnabrück

Bischof Bode irritiert mit Aussagen zu Missbrauchsfällen

(LT) Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode sorgt mit einer Aussage zu den Missbrauchsfällen im Bistum Osnabrück für Aufsehen. Laut der Neuen Osnabrücker Zeitung sagte Bode im Gespräch mit Firmlingen aus dem Emsland, es seien in den 27 Jahren, in denen er im Amt sei, nur zehn Fälle gewesen...

Körbs übernimmt Position im Bistum Osnabrück

(AA)Das Bistum Osnabrück hat eine neue unabhängige Beauftragte für den Schutzprozess gegen sexualisierte Gewalt. Wie das Bistum mitteilt, wird die Juristin Sandra Körbs ab dem 1. April des nächsten Jahres die neu geschaffene Position übernehmen. Sie soll...

„Bischof Franz-Josef Bode hätte zurücktreten müssen“ – Mittags-Talk mit Betroffenem Max Ciolek zu sexualisierter Gewalt im Bistum Osnabrück

(AM) Im Bistum Osnabrück haben Bischöfe und andere Verantwortliche jahrzehntelang nicht angemessen auf Hinweise zu sexualisierter Gewalt reagiert. Dies belegt eine Studie der Universität Osnabrück. Im September haben die Verantwortlichen einen Zwischenbericht vorgelegt....