Beiträge

Artland Dragons mit neuer Aufstiegschance

Die Artland Dragons aus Quakenbrück haben wieder bessere Chancen auf den Aufstieg in die 2. Basketball Bundesliga Pro A. Hintergrund ist die Entscheidung der RheinStars Köln, sich aus der Liga zurückzuziehen. Das gaben die Kölner jetzt bekannt. Demnach könnte man die teure Miete der LANXESS arena in Köln nicht mehr finanzieren und wolle deshalb in der tieferen Pro B antreten. Genau davon könnten die Dragons profitieren, weil durch den freiwilligen Abstieg ein Platz in der Pro A frei wird. Das muss jetzt noch durch die Liga entschieden werden. In der sportlichen Qualifikation waren die Artlands Dragons in den Playoffs zur Pro A gescheitert.

Artland Dragons scheitern knapp, Panthers im Finale

Die Artland Dragons Quakenbrück sind in den Playoffs knappn gescheitert. Im Rückspiel gegen Iserlohn unterlagen sie mit 78:79. Noch zur halbzeit hatten sie mit 20 Punkten geführt. Deutlich besser lief es bei den GiroLive Panthers Osnabrück. Die Basketball-Damen zogen durch einen Sieg gegen den TuS Lichterfelde ins Finale der Playoffs ein. Am Ende der Partie hieß es 57:52 für die Osnabrückerinnen.

Artland Dragons wollen ins Viertelfinale

Die Artland Dragons Quakenbrück fahren am Samstag zum Playoff-Rückspiel nach Leverkusen. Dragons Geschäftsführer Marius Kröger freut sich bereits.

      Ton Dragons Marius Kröger Bayer Leverkusen

In der 2. Basketball-Bundesliga Nord der Frauen steht für die Osnabrücker Teams am Sonntag der letzte Spieltag an. Die GiroLive Panthers spielen zuhause gegen Opladen. Die OTB Titans müssen nach Braunschweig.

Basketball-Teams der Region erfolgreich

Die Girolive Panthers Osnabrück haben gegen Bergisch Gladbach gewonnen. In der 2. Bundesliga Nord der Frauen hieß es am Ende 89:70. Die Panthers gehen damit als Spitzenreiter in die Playoffs. Auch für die Artland Dragons lief es gut. Die Quakenbrücker gewannen in den Playoffs der 2. Basketball Bundesliga Pro B gegen die Bayer Giants Leverkusen mit 95:71.

Erstes Playoff-Spiel der Artland Dragons am Samstag

Im ersten Playoff-Spiel treffen die Artland Dragons morgen auf die Bayer Giants Leverkusen. In diesem Spiel trifft der Tabellenführer der 2. Basketballbundesliga Pro B Nord auf den Tabellen-Achten der Pro B Süd. Dragons Geschäftsführer Marios Kröger sieht diesem Spiel selbstbewusst entgegen:

      Ton Artland Dragons

Los geht das Spiel morgen um 19:30 Uhr.

Die Basketballerinnen der Girolive Panthers Osnabrück empfangen am Sonntag die SG Bergische Löwen. Hier spielen die Girolive Panthers als Tabellenführer der 2. Bundesliga Nord gegen den Tabellenletzten. Los geht das Spiel am Sonntag um 16 Uhr.

Die OTB Titans haben an diesem Wochenende spielfrei.

Artland Dragons setzen sich an die Tabellenspitze

In der 2. Basketballbundesliga Pro B der Männer haben die Artland Dragons mit 84:80 gegen den VFL Sparkassenstars Bochum gewonnen. Dragons-Spieler Max Rockmann freute sich, den FC Schalke 04 am letzten Spieltag vom Tabellenplatz 1 drängen zu können.

      Nachrichten Ton Dragons

Anfang März spielen die Artland Dragons in den Playoffs gegen Leverkusen.

Die Basketballerinnen der Girolive Panthers Osnabrück haben am Samstag auswärts gegen das Wolfpack Wolfenbüttel verloren. Der Tabellenführer der 2. Bundesliga Nord verlor mit 68:60. Auch die OTB Titans haben im Auswärtsspiel verloren. Mit 71:58 unterlagen die Basketballerinnen den BBZ Opladen. Die OTB Titans stehen nach wie vor auf Tabellenplatz 6.

Osnabrücker Basketballerinnen weiter auf Erfolgskurs

Mit 83:92 haben die Artland Dragons gegen die Itzehoe Eagles gewonnen. Dragons-Spieler Max Rockmann ist zufrieden mit dem Ergebnis:

      Nachrichten Ton Basketball

Mit dem Sieg konnten die Artland Dragons den 2. Tabellenplatz der 2. Basketball-Bundesliga Pro B verteidigen und sichern.

Beim Topspiel der 2. Bundesliga Nord der Frauen haben die Girolive Panthers Osnabrück den TG Neuss Tigers mit 84:57 schlagen.

Ein Heimspiel hatten auch die OTB Titans. Sie spielten gegen die SG Bergische Löwen. Auch hier konnten sich die Osnabrücker Frauen durchsetzen. Die OTB Titans gewannen mit 71:57.

In der Tabelle der 2. Bundesliga Nord hat sich durch die Spiele am Wochenende nichts geändert. Die Girolive Panters stehen weiterhin auf Platz ein, die OTB Titans auf Platz 6.

Regionalsport Basektball

Mit 86:80 haben die Artland Dragons am Sonntag in Bernau gewonnen. In der 2. Basketballbundesliga ProB konnten sie das Auswärtsspiel als Sieger beenden. Durch diesen Sieg konnten die Artland Dragons den Tabellenplatz zwei weiter verteidigen.

Keinen Sieg erzielten die OTB Titans. In der 2. Bundesliga Nord haben die Frauen mit 64:56 gegen den Tabellen-Vierten Berlin verloren. Die OTB Titans stehen nach dem Spiel am Samstag weiterhin auf Tabellenplatz sechs.

Regionalsport Basketball

In der 2. Basketballbundesliga Pro B spielen die Artland Dragons Quakenbrück gegen Bernau. Für das Auswärtsspiel erhofft sich Dragons-Geschäftsführer Marius Kröger, den zweiten Tabellenplatz weiterhin verteidigen zu können:  

      Dragons Trainer

Das Spiel in Bernau beginnt um 17 Uhr.

Für die OTB Titans geht es am Samstag in die Hauptstadt. Die Osnabrücker Frauen spielen in der 2. Bundesliga Nord gegen den Tabellenvierten Berlin. Die OTB Titans stehen zurzeit auf Tabellenplatz 6. Anwurf ist hier um 18 Uhr. Nach ihrem Spiel am Mittwoch haben die die Girolive Panthers Osnabrück an diesem Wochenende spielfrei.

Regionalsport Basketball

Mit 78:68 (42:26) haben die Artland Dragons in der 2. Basketballbundesliga ProB gegen den FC Schalke 04 gewonnen. Im Spitzenspiel konnten sich die Quakenbrücker gegen den Tabellenführer behaupten. Der erste Platz in der regulären Saison ist weiterhin möglich, zurzeit stehen sie auf Platz zwei.

Keinen Sieg erzielten die Frauen der OTB Titans. Sie konnten die Führung aus der ersten Halbzeit nach der Pause nicht mehr halten und verloren gegen Wolfenbüttel mit 52:67 (35:27). In der Tabelle der 2. Bundesliga Nord stehen sie nun in  auf Platz 6.