Beiträge

©pixabay.com/MustangJoe

Weniger Aufträge für Industrie

(LT) Die niedersächsische Industrie bekam laut Landesamt für Statistik Niedersachsen im Februar weniger Aufträge als im Vorjahr.
OS-Radio

Anleinpflicht für Hunde

(LT) Ab morgen, den ersten April, gilt für Hunde in Niedersachsen die Anleinpflicht in freier Landschaft. Die Haustiere sollen die Wildtiere nicht bei der Aufzucht ihrer Jungtiere stören oder diese sogar erlegen.
Pixabay

Aufnahmestopp für niedersächsischen Pflegeheimen

(LT) Das Land Niedersachsen hat einen Aufnahmestopp für alle Pflegeheime angeordnet. Das teilte die niedersächsische Gesundheitsministerin Carola Reimann am Montag mit.
IHK

Unternehmen leiden unter Corona-Krise

(LT) Laut einer Umfrage der Industrie- und Handelskammer mussten in Niedersachsen rund die Hälfte der befragten Unternehmen die Arbeit in der Corona-Krise zu großen Teilen oder komplett einstellen.

Niedersachsen mit mehr Gästen im Januar

(LT) Die niedersächsische Tourismusbranche hat im Januar mehr Gäste als im Vorjahr verzeichnet. Das gab das Landesamt für Statistik Niedersachsen bekannt.
©Landtag Niedersachsen

Landtag beschließt Hilfspaket

(LT) Der niedersächsische Landtag will heute das Hilfspaket für die Folgen des Coronavirus auf den Weg bringen. Dafür muss der Landtag einen Nachtragshaushalt verabschieden.

Über 100.000 Niedersachsen und Bremer in Kurzarbeit

(LT) Laut dem niedersächsischen Wirtschaftsminister Bernd Althusmann haben in Niedersachsen und Bremen bislang 9.500 Unternehmen Kurzarbeit beantragt. Davon seien über 100.000 Beschäftigte betroffen.
©pixabay.com/ S. Hermann & F. Richter

Erste Todesfälle in Niedersachsen

(LT) In Niedersachsen gibt es erste Todesfälle durch das Coronavirus. Seit Freitag sind insgesamt vier Menschen an dem Virus verstorben.

Niedersachsens Wirtschaftsministerium sagt Start-ups Unterstützung zu

(SW) Um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Epidemie auf junge Unternehmen abzufedern, nimmt Niedersachsen besonders die Startup-Unternehmen in den Blick.
©pixabay.com/Elchinator

Niedersachsen will Ausgangssperre vermeiden

(LT) Laut dem niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil soll eine Ausgangssperre in Niedersachsen möglichst vermieden werden. Sie sei aber unvermeidlich, wenn sich die Menschen in Niedersachsen nicht an die geltenden Regelungen halten würden.
© Fotograf: Tom Figiel

Erste Betroffene nach Coronavirus wieder gesund

(LT) Nachdem sie Coronavirus erkrankt waren, gelten die ersten Betroffenen in Niedersachsen wieder als gesund. Die niedersächsische Gesundheitsministerin Carola Reimann sagte auf einer Pressekonferenz, dass sie das Virus gut überstanden hätten.

Notbetreuung nach Schließung von Schulen und Kitas

(LT) Ab heute haben Schulen, Kindergärten und Kitas in ganz Niedersachsen den Betrieb wegen des Coronavirus eingestellt. Noch bis zum 18. April findet kein Unterricht und keine Betreuung statt.